Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”

Siebeneinhalb Jahre war er im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Auch wenn es zuweilen hart war, kam Yasha schnell auch dort wieder mit der einzig wahren Droge in Berührung, die ihn schon seit seiner frühesten Kindheit gefangen hält – mit Musik. Heute ist es so weit. Yasha kommt nun endlich mit einem eigenen Album an den Start: “Weltraumtourist” erscheint am 26. Juli 2013.

Vom: 26. Juli 2013 | Autor: Dennis Hahn

Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”

Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”

Während Yasha den amerikanischen Traum lebte und sich in der Fremde nach oben boxte, blieb auch die Welt in Deutschland nicht stehen. Sein Bruder David, bekannt unter dem Namen Monk, war auf Erfolgskurs geraten. Er gründete zusammen mit DJ Illvibe und Dirk Berger das Produzenten-Trio „The Krauts“, das sich in der deutschen Musikszene nach und nach einen Namen machte und mit dem Album „Stadtaffe“ von Peter Fox einen Meilenstein der deutschen Musikgeschichte produziert hatte. Was folgte waren Songs wie „Verstrahlt“, in dem Yasha zusammen mit Marteria zu hören ist. Außerdem ist Yasha neben Miss Platnum & Marteria eine der Stimmen vom Nummer 1-Hit „Lila Wolken“.

Heute ist es so weit. Yasha kommt nun endlich mit einem eigenen Album an den Start: “Weltraumtourist” erscheint am 26. Juli 2013.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Album bekommt ihr mit dem ersten Teil der Studiosession zum Song „Silvester“:

Yasha - Silvester (Weltraumtourist Studio-Session #1)

Von: Dennis Hahn


Galerie

Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”Yasha nach einer langen Reise wiedergekommen - Neues Album “Weltraumtourist”

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. da nich für! - Dendemann
  2. DNA - Backstreet Boys
  3. Amo - Bring Me The Horizon
  4. MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik - Udo Lindenberg
  5. Deutsches Gold - Stimmen der Berge
  6. Tumult - Herbert Grönemeyer
  7. Songs For The Dead: Live At The Fillmore In Philadelphia - King Diamond
  8. Feral Roots - Rival Sons
  9. The Great Adventure - The Neal Morse Band
  10. 20 Jahre DJ Ötzi - Party ohne Ende - DJ Ötzi

Ähnliche Artikel

 Adventskalender 2018 - Tag 15 - Mario Barth - Live in Berlin + CD         (C)Foto: Sebastian Drueen

15. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 15 - Mario Barth - Live in Berlin + CD

Adventskalender 2018 - Tag 13 - Fantasy - Das große Jubiläumsalbum           (C)Foto: Sandra Ludewig

13. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 13 - Fantasy - Das große Jubiläumsalbum

 Heino - ... und Tschüss - Mit dem Abschiedsalbum in den Charts            (C)Foto: Dominik Beckmann

08. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 8 - Heino - ... und Tschüss

Adventskalender 2018 - Tag 7 - Matthias Reim - Meteor Bonus Hits Version         (C)Foto: Sven Sindt

07. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 7 - Matthias Reim - Meteor Bonus Hits Version

 Beth Hart - Live At The Royal Albert Hall                                 (C)Foto: Christie Goodwin

05. Dezember 2018

Beth Hart - Live At The Royal Albert Hall - Ein Abend, eine Stimme


Schließen
«
»