Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party in Berlin

Wow, was ein Abend. Wow, was eine Band. Wow, was eine Rythm & Blues Rock'n Roll Party gestern Abend im Columbia Theater in Berlin. Dies beschreibt das gute, was die vier Jungs von Vintage Trouble gestern auf der Bühne des leider nicht ganz so gut gefüllten Columbia Theater ablieferten. Aber die Fans die dort waren, machten es zu einer großen Rythm & Blues Rock'n Roll Party der Extraklasse!

Vom: 13. März 2019 | Autor: Dennis Hahn

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble, das sind: Ty Taylor (Gesang), Nalle Colt (Gitarre), Rick Barrio Dill (Bass) und Richard Danielson (Schlagzeug). Erst 2010 haben sich die Jungs, damals zuerst Ty Taylor und Nalle Colt, gefunden und ab diesem Zeitpunkt gehen sie musikalisch einen gemeinsamen Weg. Und dieser Weg geht seither steil nach oben und um die ganze Welt!

Ty Taylor war schon vorher, zumindest in Australien, ein kleiner Star als Teilnehmer der australischen Fernsehsendung Rock Star: INXS und als Sänger der Band Dakota Moon. Am 25. Juli 2011 veröffentlichten die US-Amerikaner dann mit "The Bomb Shelter Sessions" ihr erstes Album. Es folgte der Beginn das Tourlebens mit Gigs in Los Angeles und Umgebung, außerdem tourte die Gruppe durch Europa und spielte unter anderem als Support bei Rockgrößen wie The Rolling Stones, Bon Jovi und AC/DC.

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Nach 2015 und 2017 kehrten Vintage Trouble nun zurück in die Haupstadt nach Berlin und auch schon zum dritten Mal in das Columbia Theater. Diese schöne Konzertlocation fasst normalerweise 800 Leute, gestern hatten leider nur ca. 500 Fans den Weg in das schöne Theater gefunden. Diese wurden für ihr Kommen mehr als belohnt, mit einer 1,5stündigen Show, die das Prädikat "Wow" durchaus verdient hat.

Grund dafür ist zum einen ihr sehr vielfältiger, aber auch grandliniger Sound, der gespickt ist mit Elementen von derbem Rock, coolem souligen Blues, sehr viel R&B (Rhythmus & Blues), jeden Menge Grooves und einigen Pop-Ambitionen. Ein weiterer Grund für die Stimmung an diesem Abend, die wirklich von der ersten Sekunde an fantastisch war und sich nach und nach steigerte, ist die Band um Bandleader und Entertainer Ty Taylor. Dieser gab sowas von Gas: Er wirbelte nur so über die Bühne, tanzte, animierte, balancierte über die Absperrungen, machte Ausflüge ins Publikum und bewies auch noch als 1A-Stagediver. Und natürlich überzeugte er auch durch sein Stimme, die mit sehr viel Soul, Kraft und Energie ausgestattet ist.

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Dahinter ein Bollwerk an Band, die in jeder Sekunde für den richtigen Ryhtmus, Groove und Takt sorgten. Einige Mal griff auch Ty noch zur Posaune. Die Symbiose aus musikalischem Talent, der entertainerischen Gabe und der sichtlichen Freude, die die Band ausstrahlt, macht diesem Abend zu einem Wow-Abend.

Auch wenn das Columbia Theater nun nicht ganz voll war, die Band wird ihren Weg unaufhaltsam weiter gehen, weiter nach oben, weiter um die Welt, um ihre Musik zu spielen, mit Herz und Soul, wo es am Ende auch egal ist, ob sie dies für 500 oder 50.000 Fans machen. Berlin freut sich auf jeden Fall jetzt schon, Vintage Trouble hoffentlich schon im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Seltist
Nobody Told Me
Knock Me Out
Still and Always Will
My Whole World Stopped Without You
Everyone Is Everyone
Do Me Right
Run Like the River
Another Man's Words
Blues Improvisation
Doin' What You Were Doin'
Can't Stop Rollin'
Crystal Clarity
Run Outta You
Strike Your Light
Zugabe:
Don't Stop Forever
Blues Hand Me Down

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party (C)Foto: BerlinMagazine.de

Von: Dennis Hahn


Galerie

Vintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.deVintage Trouble - Energiegeladene Rythm & Blues Rock'n Roll Party         (C)Foto: BerlinMagazine.de

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. The Book Of Fire - Mono Inc.
  2. Für immer - Vanessa Mai
  3. Hotspot - Pet Shop Boys
  4. Music To Be Murdered By - Eminem
  5. When We All Fall Asleep, Where Do We Go? - Billie Eilish
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Abbruch Abbruch - Antilopen Gang
  8. Platte - Apache 207
  9. Zenit - RAF Camora
  10. Mode - Depeche Mode

Ähnliche Artikel

11. März 2020

Roland Kaiser - Arena Tour 2020 und Berlin Konzert wird in den Mai verlegt

Konzerte und kulturelle Veranstaltungen ab 1000 Berlin verboten (C)Foto:Anschutz Entertainment Group

11. März 2020

Konzerte und kulturelle Veranstaltungen ab 1000 Personen in Berlin untersagt

VIVID Grand Show - Friedrichstadt-Palast sagt Shows ab                      (C)Foto:  Bernd Brundert

10. März 2020

VIVID Grand Show - Friedrichstadt-Palast sagt Shows bis Ende der Osterferien ab

C2C - Country To Country Festival - Luke Combs in Berlin                  (C)Foto: BerlinMagazine.de

08. März 2020

C2C - Country To Country Festival - 3 Tage Country Music pur in Berlin

Kansas - Point of Know Return Anniversary Tour - 2020 in Berlin (C)Foto:  Emily Butler Photography

03. März 2020

Kansas - Point of Know Return Anniversary Tour - Rocker 2020 in Berlin


Schließen
«
»