SWEET – NYC World Tour 2013

Sie sind eine Legende, sie habe die Rockgeschichte mitgeschrieben und gehören zu den beständigsten Bands überhaupt: SWEET. Mit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben und 34 Number One Hts gehören sie auch noch heute zu den absoluten Größen des Rock. Im März veröffentlichten sie ihr brandneues Studio-Album „New York Connection“ und sind nun auf der „NYC World Tour“ unterwegs.

Vom: 25. Februar 2013 | Autor: Dennis Hahn

SWEET – NYC World Tour 2013

SWEET – NYC World Tour 2013

Kiss Frontmann Gene Simmons sagte über SWEET: „Ohne The Sweet hätte es Kiss nie gegeben“. Sie sind über die Jahre ihrem Stil immer treu geblieben und waren die erfolgreichste Glam-Rock-Gruppe der 1970er Jahre. Die Jahre haben auch die zeitlosen Welthits „Blockbuster!“, „Hell Raiser“, „The Ballroom Blitz“, „The Six Teens“, „Action“, „Fox On The Run“ und „Love Is Like Oxygen“ hervorgebracht.

Heute ist nur noch Andy Scott aus der Gründungsformation dabei. Unterstützt wird er von Pete Lincoln, Tony o’Hora und Bruce Bisland. Auf ihrer „NYC World Tour“ werden sie rund um den Globus spielen. Dabei haben sie sich, um ihren Fans besonders nahe zu sein und auch längere Konzerte spielen zu können als üblich, für eine exclusiven Clubtour entschieden.

Für wen lohnt sich der Besuch: Natürlich für den SWEET-Fan, der seine Lieblingstracks frisch und gut live hören will. Ebenso für den Rockfan, der einfach einen Trip zurück durch die Zeit machen will und dabei gute Musik hören möchte. Aber auch für den Youngster, der so die guten alten Zeiten kennenlernen kann, und für alle die, die einfach eine gute Zeit haben möchten.

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie online unter www.cts.de erhältlich!
Infos und weitere Tourdaten unter www.thesweet.com

Tour-Termin Berlin:
12.03.2013, Postbahnhof

52.508379155848813.436821928558402

Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

SWEET – NYC World Tour 2013

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Santiano - MTV unplugged
  2. The Cure - Curaetion 25 Anniversary
  3. Tim Bendzko - Filter
  4. Captial Bra & Samra - Berlin lebt 2
  5. Alter Bridge - Walk the Sky
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Seeed - Bam Bam
  8. Jethro Tull - Stormwatch
  9. Sido - Ich & keine Maske
  10. Kummer - Kiox

Ähnliche Artikel

Marius Müller-Westernhagen - Das Pfefferminz-Experiment                   (C)Foto:Peter Badge/Typos1

21. November 2019

Marius Müller-Westernhagen - Das Pfefferminz-Experiment - 2020 intim in Berlin

Kim Wilde & Band - Greatest-Hits-Tour          (C)Foto: obs/RBK Entertainment GmbH/J. Neermann (KBK)

20. November 2019

Kim Wilde & Band - Greatest-Hits-Tour - Britische Pop-Ikone kommt nach Berlin

Citadel Music Festival 2020: Hollywood Vampires - Cooper, Perry und Deep        (C)Foto: Ross Halfin

18. November 2019

Citadel Music Festival 2020: Hollywood Vampires - Perry, Cooper und Depp

Cat Stevens alias Yusuf - Die Singer-Songwriter Legende 2020 wieder in Berlin  (C)Foto: Danny Clinch

18. November 2019

Cat Stevens alias Yusuf - Die Singer-Songwriter Legende 2020 wieder in Berlin

Pet Shop Boys - Dreamworld - The Greatest Hits Live 2020 - Electro-Pioniere     (C)Foto: FKP Scorpio

18. November 2019

Pet Shop Boys - Dreamworld - The Greatest Hits Live 2020 - Electro-Pioniere


Schließen
«
»