Startenor Yusif Eyvazov - Exklusive Liederabende - April 2019 auch in Berlin

Mit dem von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeierten Album „Romanza“ verzauberte Yusif Eyvazov gemeinsam mit seiner Ehefrau Anna Netrebko zuletzt die Klassikwelt. Drei ausgewählte deutsche Städte dürfen sich nun auf ein Soloprogramm des Ausnahmekünstlers freuen. So auch Berlin, wo er am 15. April 2019 im Kammermusiksaal der Philharmonie auftritt.

Vom: 29. November 2018 | Autor: Dennis Hahn

Startenor Yusif Eyvazov - Exklusive Liederabende - 2019 auch in Berlin    (C)Foto: Vladimir Shirokov

Startenor Yusif Eyvazov - Exklusive Liederabende - 2019 auch in Berlin (C)Foto: Vladimir Shirokov

Yusif Eyvazov ist einer der führenden Tenöre seines Fachs weltweit und wird an allen großen Opernhäusern wie der Mailänder Scala, der Wiener Staatsoper, dem Bolschoi Theater, der Opera National de Paris, der Staatsoper Berlin und der Metropolitan Opera New York für das einzigartige Timbre seiner Stimme gefeiert. Die Saison 18/19 begann er als Dick Johnson („La Fanciulla del West“) an der Metropolitan Opera. Danach folgen Engagements am Bolshoi Theater als Herman („Pique Dame“) und in der Titelrolle von „Don Carlo“. Anschließend kehrt er nach Europa zurück, um Don Alvaro („La forza del destino“) am Royal Opera House und die Titelrolle von „Andrea Chenier“ an der Wiener Staatsoper zu singen.

Der Startenor mit charaktervoller Stimme stammt aus Aserbaidschan und absolvierte sein Studium in Italien. Bei seinen Liederabenden verbindet Yusif Eyvazov ganz unterschiedliche, aber alle gleichsam mitreißende Einflüsse: Von Rachmaninoff und Tschaikowsky bis hin zu Tosti und Puccini verleiht er den russischen und italienischen Meistern einen hingebungsvollen Klang.

Der Pianist Enrico Reggioli absolvierte sein Musikstudium am G. Rossini Konservatorium in Pesaro und begann zudem im Jahr 1999 seine Karriere als Dirigent. In seiner fast zwanzigjährigen Karriere war er bereits an den größten Opern- und Konzerthäusern in Europa tätig.

Das Publikum darf sich mit Yusif Eyvazov auf einen herausragenden Künstler mit hervorragender Bühnenpräsenz freuen, dessen Begeisterung und Liebe für die Musik innerhalb weniger Minuten jeden Klassikfan im Saal in seinen Bann zieht.

Konzert-Termin Berlin: 15. April 2019, Kammermusiksaal der Philharmonie

Von: Dennis Hahn


Galerie

Startenor Yusif Eyvazov - Exklusive Liederabende - 2019 auch in Berlin    (C)Foto: Vladimir Shirokov

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. The Book Of Fire - Mono Inc.
  2. Für immer - Vanessa Mai
  3. Hotspot - Pet Shop Boys
  4. Music To Be Murdered By - Eminem
  5. When We All Fall Asleep, Where Do We Go? - Billie Eilish
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Abbruch Abbruch - Antilopen Gang
  8. Platte - Apache 207
  9. Zenit - RAF Camora
  10. Mode - Depeche Mode

Ähnliche Artikel

Van Gogh ­– The Immersive Experience - Kunst mal ganz anders erleben          (C)Foto: Dominik Gruss

21. April 2021

Van Gogh ­– The Immersive Experience - Kunst mal ganz anders erleben

The Mystery of Banksy- Street-Art-Superstar zum Bestaunen und Erleben in Berlin (C)BerlinMagazine.de

17. April 2021

The Mystery of Banksy - Street-Art-Superstar zum Bestaunen und Erleben in Berlin

(C)Foto: Warner Music

11. März 2021

Pink Floyd - Live At Knebworth 1990 - Das legendäre Konzert wird veröffentlicht

(C)Foto: Pep Bonet

09. März 2021

Motörhead - Louder Than Noise - Die laute, extrovertierte Show live in Berlin

Mick Fleetwood & Friends - Ein einzigarties Konzert mit Allstar-Besetzung

09. März 2021

Mick Fleetwood & Friends - Ein einzigarties Konzert mit Allstar-Besetzung


Schließen
«
»