Route 94 mit "My Love" - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängt

Nach den ganzen Producer-Neuentdeckungen in der House-Szene im letzten Jahr darf Route 94 nicht unerwähnt bleiben! Der aus London stammende Producer hat nach den fulminanten Reaktionen auf seine „Fly 4 Life EP“ einen neuen House-Kracher am Start: „My Love“ feat. Jess Glynne. So gut, dass er nun sogar Chartstürmer Pharrell Williams von der Spitze verdrängt.

Vom: 18. März 2014 | Autor: Dennis Hahn

Route 94 mit My Love - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängt

Route 94 mit "My Love" - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängt

"My Love" verbindet den dynamisch-rhythmischen Beat von Route 94 mit der gefühlvollen Stimme von Jess Glynne, die zusammen mit Clean Bandit und ihrem Hit „Rather Be“ gerade die internationalen Charts stürmt. In Deutschland ist die Single Momentan auf Platz 4 der Single-Charts zu finden.

Route 94 benannte sich nach der Strecke von Chicago nach Detroit, dabei ist Chicago nicht nur durch seine Sehenswürdigkeiten bekannt, sondern gilt vor allem auch als Geburtsstätte des House. Die Liste seiner Unterstützer ist lang, u.a. hatte er auch Remixe für Storm Queen, MK, Katy B und Skream gemacht. BBC Radio 1 haben den Track auch für sich entdeckt, Kult-Djane Annie Mac präsentiert den Track auf ihrem alljährlich erscheinendem Annie Mac’s 2013 Compilation Album. Auch die Presse zeigt sich begeistert: „While there was mystery about his identity, one thing we do know about Route 94 is that he knows how to make a massive dance banger” (The Guardian).

"My Love" verkaufte sich letzte Woche in England doppelt so häufig wie die bisherige No.1 der UK-Charts "Happy" von Pharrell Williams und platziert sich damit an der Spitze der englischen Single-Charts.

Und der Song hat sogar jede Menge Potenzial der Sommerhit des Jahres zu werden. Hier nur ein paar Gründe die dafür sprechen:

-die Single ist die aktuelle No.1 in den UK Single Charts und hat „Happy“ von Pharrell Williams verdrängt
-die Single verkaufte sich in der ersten Woche doppelt so oft wie die von Pharrell
-Jess Glynne ist in Deutschland schon mit Clean Bandit auf Erfolgskurs mit dem Song „Rather Be“ und wird im Radio bereits rauf und runter gespielt
-bereits mehrere Millionen Vevo Views & Soundcloud Streams
-Route 94 ist die Strecke zwischen Detroit & Chicago (die Geburtsstätte der House Musik)

Und hier noch das Video zur Single:


Route 94 -- My Love - MyVideo

Von: Dennis Hahn


Galerie

Route 94 mit 'My Love' - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängtRoute 94 mit 'My Love' - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängtRoute 94 mit 'My Love' - Pharrell Williams von der Chartspitze verdrängt

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Hasso - KC Rebell
  2. Moasik - Andrea Berg
  3. Lass uns fliegen - Die Schlagerpiloten
  4. Map of the Soul: Persona - BTS
  5. CB6 - Capital Bra
  6. Honk - The Rolling Stones
  7. When we are fall asleep, Where do we go? - Billie Ellish
  8. Alles oder Dich - Roland Kaiser
  9. Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale plus Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36 - Die Toten Hosen
  10. Irgendwie Anders - Wincent Weiss

Ähnliche Artikel

Stones Temple Pilots - Kalifornischer Rock bringt das Astra in Berlin zum Beben (C)Foto:Warner Music

18. Juni 2019

Stone Temple Pilots - Kalifornischer Rock bringt das Astra in Berlin zum Beben

Farid - Wahre Magie. Echte Illusionen-Tour 2020 - Große Illusionskunst       (C)Foto: Robert Maschke

18. Juni 2019

Farid - Wahre Magie. Echte Illusionen-Tour 2020 - Große Illusionskunst

Beat it! - Nach großem Erfolg 2019 - Michael-Jackson-Musical auch 2020 auf Tour (C)Foto: Harald Fuhr

18. Juni 2019

Beat it! - Nach großem Erfolg 2019 - Michael-Jackson-Musical auch 2020 auf Tour

Van Morrison - Große Stimme, großartige Band, großartiges Konzert in Berlin       (C)Foto: ArtSiegel

13. Juni 2019

Van Morrison - Große Stimme, großartige Band, großartiges Konzert in Berlin

ZZ TOP rocken Berlin - Rauschebärte, kerniger texanischer Blues-Rock      (C)Foto: BerlinMagazine.de

12. Juni 2019

ZZ Top rocken Berlin - Rauschebärte, kernig-texanischer Blues-Rock und Coolness


Schließen
«
»