Rod Stewart - Another Country - Ein würdiges und echtes Rod Steward Album

2013 veröffentlichte Rod Stewart mit "Time" sein letztes Album mit eigenen Texten und Kompositionen. Nun ist mit "Another Country" ebenfalls ein echtes und würdiges Album des Briten erschienen, mit Balladen, Up-Tempo Nummern, Classic-Rock Elementen und natürlich die unter die Haut gehende Stimme des Meisters.

Vom: 21. November 2015 | Autor: Dennis Hahn

Rod Stewart - Another Country - Ein würdiges und echtes Rod Steward Album

Rod Stewart - Another Country - Ein würdiges und echtes Rod Steward Album

Er gehört definitv zu den Altmeistern des Rock´n Roll. Ein Urgestein der Rockmusik. Einer der letzten Superstars. Einer, der das inflationäre Etikett "Superstar",das im Zeitalter der Casting-Shows zu schnell verliehen wird, zu Recht trägt. Rod Stewart ist vielleicht kein Meister darin, die ohrwurmverdächtigsten Refrains zu kreieren, aber er ist einer der besten Storyteller, jeder seiner Songs erzählt eine Geschichte, oft aus seinem Leben. Hut ab vor soviel Kreativität in dem seinem Alter. Viele Stilrichtungen werden bedient in der sich seine unvergleichliche Stimme einfach perfekt einfügt.

Gehen wir nun ein wenig durch die Songs auf diesem Album:
1. "Love is": Es ist ein schottischer Song mit keltischen Klängen, sorgt für Gute Laune und ist recht eingängig.
2. "Please": Hier gibt es Classic-Rock a la "Hot Legs". Und das "Please" richtet sich hier an die holde Weiblichkeit.
3. "Walking In The Sunshine": Schnell, warm, Wohlfühl-Song.
4. "Love and be loved": - Anders, innovatin, Stillbruch. Hier gibt Rod Steward ein wenig den Bob Marley und liefert einen Reggae-Song ab.
5."We can win": Hier kommt der große Fußball-Fan in ihm raus, quasi wie eine Liebeserklärung an seinen Lieblingssport, eine Hymne mit ebenfalls schottischen Einflüssen.
6. "Another Country": Der Titelsong, tiefgründig, als Soldat in einem anderen Land.
7. "Way Back Home": Eine Ballade, ebenfalls mit viel Tiegang, zurückblickend auf Rod´s Kindheit nach dem 2. Weltkrieg.
8. "Can we stay home tonight?" Auf Ballade folgt Ballade. Hier geht es um Liebe und Partnerschaft, also mitten ins Herz.
9 ."Batman, Superman, Spiderman": Ein "Schlafsong" für seinen Kinder, aber keineswegs zum Einschlafen.
10. "The Drinking Song": Ein Blick zurück in die wilden Jahre mit oft zuviel Drinks, aber dafür ein schöne Up-Tempo Song, schön rockig.
11. "Hold The Line": Auch eine schöne, aber nicht überragende Nummer auf diesem Album
12. "A Friend For Life": Eine gefühlvolle Ballade, bei der es um Freundschaft geht.

Die noch erhältliche Deluxe-Version des Album enthält mit "Every Rock'n'Roll Song To Me", "One Night With You", "In A Broken Dream", "Great Day" und "Last Train Home" fünf weitere Songs.

Fazit:

Insgesamt ein hervorragendes Album. Superstar Rod Stewart gehört immer noch zu den Besten, ist auf der Höhe der Zeit. Trotz oder gerade wegen einiger Unterschiede was die Stilistik und Musikrichtung der vielen Songs angeht ist das Album ist durchweg eine wirklich grandiose Scheibe geworden und eine absolute Empfehlung.

Und zum Schluss auch noch der Hinweis, dass Rod Stewart im nächsten Jahr wieder auf Tour geht und auch nach Berlin. Mehr dazu hier: Rod Stewart - Mit seiner "The Hits" Tour kommt er 2016 nach Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

Rod Stewart - Another Country - Ein würdiges und echtes Rod Steward Album

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Man Of The Woods - Justin Timberlake
  2. Wir werden immer mehr! - KLUBBB3
  3. Divide - Ed Sheeran
  4. Helene Fischer - Helene Fischer
  5. Thunderbolt - Saxon
  6. Scheiß Leben, gut erzählt - Olli Schulz
  7. Walk Between Worlds - Simple Minds
  8. Zeitzünder - BRDigung
  9. MTV Unplugged - Peter Maffay
  10. Im Auge des Sturms - Santiano

Ähnliche Artikel

 Die Rolling Stones rocken Berlin - Die coolsten Opa´s der Welt           (C)Foto: BerlinMagazine.de

23. Juni 2018

Die Rolling Stones rocken Berlin - Die coolsten Opa´s der Welt

 The Sweet - Große Rock-Party zum 50. Jubiläum in der Zitadelle Berlin     (C)Foto:BerlinMagazine.de

10. Juni 2018

The Sweet - Große Rock-Party zum 50. Jubiläum in der Zitadelle Berlin

Ben Howard - Singer-Songwriter begeistert mit wenig Worten aber toller Musik (C)Foto:Universal Music

07. Juni 2018

Ben Howard - Singer-Songwriter begeistert mit wenig Worten, aber toller Musik

 Iron Maiden-Legacy Of The Beast European Tour 2018-Live Berlin Waldbühne    (C)Foto: JOHN McMURTRIE

06. Juni 2018

Iron Maiden - Legacy Of The Beast European Tour 2018 - Live Berlin Waldbühne

 Citadel Music Festival 2018: Lenny Kravitz auf Raise Vibration Tour 2018    (C)Foto: Mathieu Bitton

06. Juni 2018

Citadel Music Festival 2018: Lenny Kravitz auf Raise Vibration Tour 2018


Schließen
«
»