R.E.D. 2 – ÄLTER.HÄRTER.BESSER Teil 2

Schon in dem ersten Teil von R.E.D zeigten die Ex-Agenten Frank (Bruce Willis), Marvin, (John Malkovich) und Victoria (Helen Mirren) älter, härter und besser sind als ihre jungen Kollegen und immer noch auf der Suche, nach einer actiongeladenen Jagd, die sie im zweiten Teil nach Genua, London und Moskau führt. Ab 12. September 2013 in den deutschen Kinos zu erleben!

Vom: 05. Januar 2013 | Autor: Dennis Hahn

R.E.D. 2 – ÄLTER.HÄRTER.BESSER Teil 2

R.E.D. 2 – ÄLTER.HÄRTER.BESSER Teil 2

Schon in dem ersten Teil von R.E.D zeigten die Ex-Agenten Frank (Bruce Willis), Marvin, (John Malkovich) und Victoria (Helen Mirren) älter, härter und besser sind als ihre jungen Kollegen und immer noch auf der Suche, nach einer actiongeladenen Jagd, die sie im zweiten Teil nach Genua, London und Moskau führt. Ab 12. September 2013 in den deutschen Kinos zu erleben!

ÄLTER.HÄRTER.BESSER! So gibt sich die Truppe um den pensionierten CIA-Agent Frank Moses (Bruce Willis). Der zweite Teil beginnt schon dramatisch: Auf der Beerdigung seines ehemaligen Kollegen Marvin Boggs (John Malkovich) wir Frank vom FBI festgenommen und zu seiner Verstrickung in der Sache „Nightshade“ vernommen. „Nightshade“ ist eine Nuklearwaffe, die vor 25 Jahren unter ungeklärten Umständen verschwunden ist. Doch das Verhör nimmt eine dramatische Wendung, als auf seine „Kidnapper“ ein tödliches Attentat verübt wird. Frank kann sich nur mit Hilfe seines Kollegen Marvin in Sicherheit bringen.

Und dann startet die gemeinsame, spektakuläre Jagd der beiden Männer um die Welt. Von Genua über London bis nach und Moskau, um das Geheimnis hinter „Nightshade“ zu lüften. Natürlich werden sie dabei auch wieder von ihrer liebenswerten, aber nicht zimperlichen Ex-Kollegin Victoria (Helen Mirren) unterstützt. Die ehemalige Top-Agentin mit dem Prädikat „absolut treffsicher“ ist für diese kurzweilige Ablenkung vom ereignislosen Ruhestand sofort zu haben. Und diese Unterstützung ist auch dringend nötig, wie sich bald herausstellt, da eine ganze Reihe von Spezialagenten und Terroristen mit allen Mitteln versuchen, die in die Jahre gekommenen Ex-Spione kaltzustellen und „Nightshade“ in ihren Besitz zu bringen.

Und welche Rolle spielt Katja (Catherine Zeta-Jones), die äußerst verführerische, ehemalige Flamme von Frank, die permanent ihre Wege kreuzt? Waffentechnisch und zahlenmäßig unterlegen, können sich die unerschrockenen Altmeister nur auf ihren scharfen Verstand und ihre exzellenten Fähigkeiten verlassen, um heil aus dieser Geschichte herauszukommen.

Mit R.E.D. 2 wird am 12. September 2012 die sehnlichst erwartete Fortsetzung der erfolgreichen Actionkomödie in die Kinos kommen.

Von: Dennis Hahn


Galerie

R.E.D. 2 – ÄLTER.HÄRTER.BESSER Teil 2

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Die Fantastische Reise des Dr. Dolittle
  2. Bad Boys for Life
  3. Die Hochzeit
  4. Porgy and Bess - Gershwins (Live MET 2020)
  5. 1917
  6. Little Women
  7. Lindenberg! Mach dein Ding!
  8. Knives Out
  9. Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
  10. Countdown

Ähnliche Artikel

Der Spion - Benedict Cumberbatch in unkonventionellen Spionagethriller (C)Foto:Liam Daniel/Telepool

28. Juni 2021

Der Spion - Benedict Cumberbatch in einem unkonventionellen Spionagethriller

Endlich wieder großes Kino - Kings of Hollywood - Zeitreise in die 70er Jahre      (C)Foto: Telepool

25. Juni 2021

Endlich wieder großes Kino - Kings of Hollywood - Zeitreise in die 70er Jahre

 Fast & Furious 9                              (C)Foto: 2021 Universal Studios. All Rights Reserved.

22. Juni 2021

Fast & Furious 9 - Vin Diesel stimmt auf das Comeback des Kinos ein

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

04. März 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Kinostart auf November 2020 verschoben

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

25. Februar 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf startet am Donnerstag


Schließen
«
»