PARKA - Ungekrönte Königskinder des Indiepop veröffentlichen EP

Am 14.3.2014 veröffentlichen PARKA die 6-Track EP "Auf die guten Zeiten", produziert mit Torsten Otto (Beatsteaks, Bosse, Kettcar, usw.) und Waldemar Vogel (u.a. Engineering für Jupiter Jones, Bap) in Hamburg und Köln - ein erster Eindruck davon, wie sehr sich die Band musikalisch und textlich weiterentwickelt hat. des Jahres folgen dann Album und eigene Tour.

Vom: 18. März 2014 | Autor: Dennis Hahn

PARKA - Ungekrönte Königskinder des Indiepop veröffentlichen EP

PARKA - Ungekrönte Königskinder des Indiepop veröffentlichen EP

PARKA sind die ungekrönten Königskinder des Indiepop, das sorgfältig gepflegte Geheimnis intimer Clubabende und die Helden der eleganten Gitarrenwand auf Festivals. In ihrem ganz eigenen Tonfall verleihen sie deutschem Indie-Rock-Pop Relevanz und Tiefe. Dabei kommen die Songs so zugänglich und notwendig daher, dass man sie am liebsten umarmen und mit nach Hause nehmen möchte.

Und PARKA sind nach einem Album, 2 EPs, einer Live-DVD und hunderten Konzerten längst keine Newcomer mehr. Ein Weg, der sie gelehrt hat, vor allem auf sich selbst zu vertrauen. 2012 war Höhepunkt ihrer DIY-Mentalität: ohne Majordeal, aber mit ihrem Debütalbum "Raus", eigener Tour und Festivalsaison durch die ganze Republik, bundesweiten Airplays von PARKA-Songs bei EinsLive, Das Ding, BigFM, MDR Sputnik, WDR2, EgoFM, hr3, YouFM, NDR1+2, Delta Radio, usw. und Reviews des Albums in Visions, Piranha, Slam, Hard Times, SKUNK, usw.. Sogar die deutschsprachiger Musik dieser Coleur sonst so kritisch gegenüber eingestellte Visions konnte sich ein anerkennendes "Ehrgeiziger Deutschrock, besser als die Bands, die mit sowas Erfolg haben" nicht verkneifen. Ihren Song "Besser wenn es brennt" platzierten PARKA nebenbei in einem TV-Werbespot der Telekom. Zu 6 Songs drehten sie Videos, von denen allein "Oben" und "Eins" bei MyVideo zusammen über 350.000 Views sammelten. Und im Anschluss veröffentlichten sie auch noch die Live-DVD "PARKA + Gäste - Belagerung der Stadt Rottweil", Mitschnitt eines Konzerts mit Bläser- und Drumorchester, Cello und zahlreichen Gastmusikern. Wer PARKA schon mal live gesehen hat, weiss um ihre für ein Trio bemerkenswerte soundliche Größe und wie sie gleichzeitig unmittelbar und unverstellt berühren können.

Bevor das Kölner Trio im Frühjahr 2014 mit Die Happy auf große Deutschlandtour geht, besuchten PARKA übrigens das Headquarter der Jeans-Firma ADenim in Mönchengladbach, um mit den Jeans-Connaisseuren gemeinsame Pläne zu schmieden. Eine gemeinsam entwickelte Kollektion wird zum Herbst/Winter 2014/2015 in den Shops auftreten.

Auf ihrer neuen EP sind PARKA musikalisch rougher und textlich persönlicher geworden. Erste Singleauskopplung der EP ist das titelgebende "Auf die guten Zeiten" - ein Song über eine Trennung und den Rückblick im Guten. Ein lakonischer Toast auf das Scheitern in Sachen Liebe. Und trotzdem ein Hurra für den Versuch und das Leben an sich. Irgendwie Bill Murray als Indie-Rock-Song - plus Feuerwerk und Bläser.

"Auf dich und mich / und auf die zwei Medaillenseiten / Ich vergess' dich nicht / und das hier ist ist auf die guten Zeiten"

TOUR
Support von "Die Happy"
Präsentiert von: Extratours Konzertbüro

19.03.2014
D-Osnabrück, Rosenhof

20.03.2014
D-Hannover, Musikzentrum

21.03.2014
D-Bremen, Aladin

22.03.2014
D-Wilhelmshaven, Pumpwerk

26.03.2014
D-Köln, Live Music Hall

27.03.2014
D-Saarbrücken, Garage

28.03.2014
D-Mannheim, Alte Seilerei

29.03.2014
D-Ulm, ROXY

02.04.2014
D-Berlin, C-Club

03.04.2014
D-Leipzig, Werk 2

04.04.2014
D-Erfurt, Stadtgarten

05.04.2014
D-Dresden, Scheune

09.04.2014
D-Frankfurt, Batschkapp

10.04.2014
D-Nürnberg, Hirsch

11.04.2014
D-München, Backstage

12.04.2014
D-Radolfzell, Milchwerk

Festivals
02.08.2014
D-Warburg, Warburger Brauerei-Rockfestival

Von: Dennis Hahn


Galerie

PARKA - Ungekrönte Königskinder des Indiepop veröffentlichen EPPARKA - Ungekrönte Königskinder des Indiepop veröffentlichen EP

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. da nich für! - Dendemann
  2. DNA - Backstreet Boys
  3. Amo - Bring Me The Horizon
  4. MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik - Udo Lindenberg
  5. Deutsches Gold - Stimmen der Berge
  6. Tumult - Herbert Grönemeyer
  7. Songs For The Dead: Live At The Fillmore In Philadelphia - King Diamond
  8. Feral Roots - Rival Sons
  9. The Great Adventure - The Neal Morse Band
  10. 20 Jahre DJ Ötzi - Party ohne Ende - DJ Ötzi

Ähnliche Artikel

 Barock - Europas größte AC/DC Tribute Show auf dem Highway nach Berlin        (C)Foto: Veranstalter

09. Januar 2019

Barock - Europas größte AC/DC Tribute Show auf dem Highway nach Berlin

Grüne Woche 2019                                                          (C)Foto: Messe Berlin GmbH

28. Dezember 2018

Grüne Woche 2019: Brandenburg tischt groß auf

Grüne Woche 2019                                                          (C)Foto: Messe Berlin GmbH

24. Dezember 2018

Grüne Woche 2019: Finnland ist Partnerland - Land der tausend Seen

Adventskalender 2018 - Alle Jahre wieder sagt BerlinMagazine.de DANKE (C)Foto: BerlinMagazine.de

23. Dezember 2018

Der BerlinMagazine.de Adventskalender 2018 - Alle Jahre wieder...

 Adventskalender 2018 - Tag 23 - Original Krimidinner                       (C)Foto: World of Dinner

23. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 23 - Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens


Schließen
«
»