NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album

Gabriele Susanne Kerner, besser bekannt als NENA, feiert 40 Jahre Bühnenjubiläum. Eine große ZDF-Samstagabendshow am letzten Samstag, moderiert von Thomas Gottschalk und mit zahlreichen Begleitern, Freunden und Stars, ließ die bewegte Geschichte des Pop-Stars Revue passieren. Mit dem Album "NENA 40 – das neue Best of Album" erscheint zum großen Jubiläum eine Compilation mit den größten Hits.

Vom: 07. Oktober 2017 | Autor: Dennis Hahn

NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album

NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album

Ende der 70er Jahre war die Stadt Hagen die Keimzelle einer Musikbewegung, die die deutsche Poplandschaft für immer verändern sollte. Als Sängerin von THE STRIPES sammelte NENA erste Bühnen- und Studioerfahrungen, bevor sie Anfang der 80er Jahre ihre eigene Band NENA gründete. Von da an ging es rasend schnell bergauf. NENAs erste Single "Nur geträumt" schaffte es schon in die deutschen Charts, die zweite Single machte sie bereits zum Weltstar.

Der Antikriegs-Song "99 Luftballons", den NENA der Autorin CHRISTIANE F. geschickt hatte, wurde von dieser mit in die USA genommen. Dort landete sie eher zufällig bei einem DJ des legendären Senders K-ROQ in LA. Dort lief der Song in der Heavy Rotation und sorgte maßgeblich für den internationalen Durchbruch von NENA.

"NENA 40 – das neue Best of Album" zeichnet den Weg einer Band nach, die nicht nur musikalisch, sondern auch stilistisch wegweisend wurde. NENAs schriller Stil und die unangepasste, für eine Pop-Band ungewöhnlich deutliche Haltung zu politischen und sozialen Themen ziehen sich wie ein roter Faden durch ihre Alben. Die Compilation liefert eine Reise durch 4 Jahrzehnte, von den großen Hits bis zu raren Radio Edits bekannter Singles lässt das Doppelalbum keine Station der Wahl-Hamburgerin aus. Chartstürmer wie "Leuchtturm" von 1983 und dem Kultsong "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann", den die BEGINNER später sehr erfolgreich coverten.

NENA feierte unter anderem mit Kinderliedern große Erfolge und half in den letzten Jahren als Jurorin diverser Talent-Shows aufstrebenden Künstlern auf die Füße, parallel erschienen regelmäßig neue Alben, die immer wieder hohe Chartplatzierungen verzeichnen konnten.

Veröffentlichungstermin: 06. Oktober 2017

NICHTS VERSÄUMEN - TOUR 2018:
07.05.2018 Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle
10.05.2018 Saarbrücken - Saarlandhalle
12.05.2018 Singen - Stadthalle
14.05.2018 Kempten - BigBox
15.05.2018 Regensburg - Donau-Arena
18.05.2018 Rostock - Stadthalle
19.05.2018 Zwickau - Freilichtbühne
25.05.2018 Lingen - EmslandArena
28.05.2018 Kassel - KongressPalais
29.05.2018 Hannover - Gilde Parkbühne
30.05.2018 Oldenburg - kleine EWE-Arena
01.06.2018 Darmstadt - Schlossgrabenfest
09.06.2018 Erfurt - Thüringenhalle
10.06.2018 Halle - Peißnitzinsel
12.06.2018 Hamburg - Stadtpark Freilichtbühne
15.06.2018 Stuttgart - Freilichtbühne Killesberg
22.06.2018 Berlin - Zitadelle
23.06.2018 Dresden - Junge Garde
24.06.2018 München - Circus Krone
27.06.2018 Siegen - Siegerlandhalle
29.06.2018 Dortmund - Westfalenhalle
23.07.2018 Erlangen - Dechsendorf/ Festivalgelände
09.09.2018 Koblenz - Deutsches Eck

NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album                              (C)Foto: Ester Haase

NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album (C)Foto: Ester Haase

Von: Dennis Hahn


Galerie

NENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of AlbumNENA - 40. Bühnenjubiläum - Das neue Best of Album                              (C)Foto: Ester Haase

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. The Book Of Fire - Mono Inc.
  2. Für immer - Vanessa Mai
  3. Hotspot - Pet Shop Boys
  4. Music To Be Murdered By - Eminem
  5. When We All Fall Asleep, Where Do We Go? - Billie Eilish
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Abbruch Abbruch - Antilopen Gang
  8. Platte - Apache 207
  9. Zenit - RAF Camora
  10. Mode - Depeche Mode

Ähnliche Artikel

C2C - Country To Country Festival - Luke Combs in Berlin                  (C)Foto: BerlinMagazine.de

08. März 2020

C2C - Country To Country Festival - 3 Tage Country Music pur in Berlin

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Italienische Nächte in der Philharmonie   (C)Foto: Vladimir Shirokov

21. Februar 2020

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Italienische Nächte in der Berliner Philharmonie

Citadel Music Festival 2020: The Distillers - Punk Rock auf anderem Niveau        (C)Foto: Jorma Vik

15. Februar 2020

Citadel Music Festival 2020: The Distillers - Punk Rock auf anderem Niveau

Laureus World Sports Awards (C)Laureus World Sports Awards Limited(Alexander Scheuber/Getty Images)

11. Februar 2020

Laureus World Sports Awards 2020 - Verleihung zum 20. Jubiläum in Berlin

Dirty Dancing - The Classic Story on Stage - Die Liebesgeschichte in Berlin   (C)Foto: Alastair Muir

10. Februar 2020

Dirty Dancing - The Classic Story on Stage - Die Liebesgeschichte live in Berlin


Schließen
«
»