Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt

Die wunderbare Nana Mouskouri kommt mit ihrer „Forever Young Tour“ zum gleichnamigen Album nach Berlin und zelebriert mit dem Publikum die Songs jener Künstler, die sie am meisten inspiriert und beeinflusst haben. Im Herbst, am 20. November 2018, gibt es die Gelegenheit, diese charismatische Grande Dame live im Admiralspalast zu erleben.

Vom: 05. März 2018 | Autor: Dennis Hahn

Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt  (C)Foto: Dennis Dirksen

Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt (C)Foto: Dennis Dirksen

Die internationale Erfolgsgeschichte von Nana Mouskouri begann 1961 mit dem Sensationshit „Weiße Rosen aus Athen“, der sie über Nacht zu einem gefeierten Star machte. Es folgten unzählige Hits, wie zum Beispiel „Guten Morgen Sonnenschein“, für die sie insgesamt mehr als 300 Goldene, Platin- und Diamantene Schallplatten erhielt. Mit über 250 Millionen verkauften Alben ist sie nach Madonna die erfolgreichste Sängerin aller Zeiten.

Seit über 50 Jahren steht Nana Mouskouri auf den Bühnen der Welt. In den vergangenen Jahrzehnten lernte sie viele inspirierende Weggefährten kennen. Diesen hat sie nun ein Album gewidmet. Zu jedem Song gibt es eine Geschichte. Zu hören sind beispielsweise „In the Ghetto“ von Elvis Presley, durch den sie den Rock ‘n‘ Roll kennen und lieben gelernt hat, „Everything I Do“ (Bryan Adams), welcher sie an ihren Lieblingsfilm „Robin Hood – König der Diebe“ und ihren Jugendschwarm Kevin Kostner erinnert, „Hallelujah“ von Leonard Cohen, mit dem sie befreundet war und der ihr Bob Dylan vorgestellt hat und „Durch die schweren Zeiten“ von Udo Lindenberg, weil Deutschland das Land ist, in dem sie am zweithäufigsten aufgetreten ist. Zudem liebt sie es auf Deutsch zu singen. Nana Mouskouri sagt „All diese Künstler, deren Lieder ich mir in aller Bescheidenheit geborgt habe, bleiben Forever Young.“

Auf ihrer Tour wird Nana Mouskouri ihre Fans auf eine musikalische Reise durch zentrale Lebensstationen nehmen, in Erinnerungen schwelgen und mit ihrer einmaligen Stimme für Gänsehautmomente sorgen.

Konzert-Termin Berlin: 20. November 2018, Admiralspalast

52.520712713.38834739999993

Admiralspalast
Friedrichstraße 101
10117 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt  (C)Foto: Dennis Dirksen

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Alles Oder Nix II - Xatar
  2. Jennifer Rostock bleibt. - Jennifer Rostock
  3. Redemption - Joe Bonamassa
  4. Zwischen den Welten - PUR
  5. Welcome To The Hood - King Orgasmus One
  6. Living The Dream - Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators
  7. Überall zu Hause - Christina Stürmer
  8. The Big Bad Blues - Billy F Gibbons
  9. Schlaftabletten, Rotwein V - Alligatoah
  10. Kamikaze - Eminem

Ähnliche Artikel

Greta van Fleet rocken Berlin - Der Classic Rock lebt (weiter)            (C)Foto: BerlinMagazine.de

08. November 2018

Greta van Fleet rocken Berlin - Der Classic Rock lebt (weiter)

 Russian Classical Ballet - Schwanensee und Dornröschen - Meisterwerke in Berlin (C)Foto:Lago Cisnes

04. November 2018

Russian Classical Ballet - Schwanensee und Dornröschen - Meisterwerke in Berlin

 Italian Film Festival Berlin - Hommage an Terence Hill                   (C)Foto: claudiatomassini

03. November 2018

Italian Film Festival Berlin - Hommage an Terence Hill

 Chris de Burgh & Band - Zwei Top-Ten Alben komplett live                    (C)Foto: River Concerts

03. November 2018

Chris de Burgh & Band - Zwei Top-Ten Alben komplett live

 Citadel Music Festival 2019: Def Leppard -Einzige Headline-Show in Deutschland (C)Foto:Veranstalter

02. November 2018

Citadel Music Festival 2019: Def Leppard - Einzige Headline-Show in Deutschland


Schließen
«
»