Manowar - Die Heavy Metal Ikonen - Finale Tournee nach fast vier Jahrzehnten

Die Heavy Metal Ikonen MANOWAR haben mit einer persönlichen Nachricht an ihre Fans ihre finale Tournee angekündigt. Über fast vier Jahrzehnte haben MANOWAR mit unsterblichen Hymnen, ausdruckstarker Bildsprache und unbeugsamen Werten wie Ehre, Loyalität und Freundschaft ihren eigenen Stil geprägt. Am 28. +29. November 2017 werden sie auch nochmals das Tempodrom in Berlin zum Beben bringen!

Vom: 27. August 2017 | Autor: Dennis Hahn

 Manowar - Die Heavy Metal Ikonen            (C)Foto: Sebastian Konopka / Magic Circle Entertainment

Manowar - Die Heavy Metal Ikonen (C)Foto: Sebastian Konopka / Magic Circle Entertainment

Der Einfluß MANOWARs auf die Rock Musik ist unbestreitbar. Während ihrer beeindruckenden Karriere hat die Band dem Heavy Metal durch eine Kombination aus einzigartiger Handwerkskunst und charakteristischem Songwriting ihren Stempel aufgedrückt. Mit Überzeugung, Beharrlichkeit und dem Mut, unbeirrbar ihren eigenen Weg zu gehen, meisterte die Band immer wieder auch scheinbar unüberwindbare Hürden. In einer Zeit, in der Casting-Show-Gewinner und leichte Popsongs dominieren, geben MANOWAR ihren Fans das, was diese seit jeher an ihnen schätzen: echten, wahren Metal als Soundtrack ihres Lebens und Songs die den Wagemut des Einzelnen und den Geist der Gemeinschaft feiern.

Prämiert mit zahlreichen Gold- und Platin-Auszeichnungen, haben MANOWAR im Laufe ihrer Karriere mehr als 35 Tourneen absolviert und als Headliner ausverkaufte Arenen mit 10.000 bis 50.000 Plätzen bespielt.

MANOWARs beispiellos treue Fangemeinde in Deutschland, Skandinavien, Italien und Spanien, den USA und Kanada, ebenso wie in den Wachstumsmärkten in Osteuropa, Asien und Südamerika spiegelt sich auch in ihren Live-Events wider: Fans aus über 40 Nationen reisten zum Beispiel nach Deutschland, um das Magic Circle Festival zu feiern.

Waghalsig und abenteuerlich seit ihrem gefeierten Debütalbum "Battle Hymns", immer über das Erwartete und Bekannte hinausgehend, haben MANOWAR stets ihre eigenen Standards gesetzt. Für ihre Fans hat die Band neben vielen anderen Tributen ein eigenes Musik-Festival etabliert (an dem Fans aus über 40 Ländern teilnahmen), Rekorde-sprengende lauteste und längste Konzerte gespielt, einen Song in über 18 Sprachen aufgenommen und einen Plattenvertrag in Blut unterschrieben, um ihre Loyalität zum Heavy Metal zu manifestieren. "Die Gods And Kings Tour war ein bahnbrechender Moment in unserer Karriere. Bühne, Ton, Video und Ihr, unsere Fans, waren großartig", sagten MANOWAR. "Nach einer derart fantastischen Tour war es klar, daß wir das nächste Mal noch Größeres bieten müssen, jenseits von allem was wir bislang getan haben - etwas, das die Träume jedes Manowarriors erfüllen wird. Das wird dann der ultimative Moment sein Danke zu sagen, und Lebewohl!"

Über zwei Stunden lang, wird die Final Battle World Tour mit den größten Hits aus fast vier Jahrzehnten MANOWAR Geschichte bersten; ein unvergleichliches Erlebnis für jeden echten Metal-Fan.

“Wir werden in den Final Battle marschieren, wie wir es in unserer gesamten Karriere getan haben: ALLES für unsere Fans gebend! Der Sieg wird unserer sein, aber der Ruhm gehört unserer Legion von Fans!” sagte Joey DeMaio.

Konzert-Termin Berlin: 28. + 29. November 2017, Tempodrom

52.501630713.381219600000009

Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin

The Final Battle World Tour 2017 – Bestätigte Tour Termine:
Fr., 24. November 2017 – Zenith – München, Deutschland
Mo., 27. November 2017 – Messehalle – Erfurt, Deutschland
Di., 28. November 2017 – Tempodrom – Berlin, Deutschland
Fr., 1. Dezember 2017 – Grugahalle – Essen, Deutschland
So., 3. Dezember 2017 – Sparkassen Arena – Kiel, Deutschland
Di., 5. Dezember 2017 – Palladium – Köln, Deutschland
Fr., 8. Dezember 2017 – Jahrhunderthalle – Frankfurt/Main, Deutschland
Di., 12. Dezember 2017 – Arena – Trier, Deutschland
Fr., 15. Dezember 2017 – Porsche Arena – Stuttgart, Deutschland

Von: Dennis Hahn


Galerie

 Manowar - Die Heavy Metal Ikonen            (C)Foto: Sebastian Konopka / Magic Circle Entertainment

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Egypt Station - Paul McCartney
  2. Kamikaze - Eminem
  3. Raise Vibration - Lenny Kravitz
  4. Makers Gonna Make - Kay One
  5. 1982 - Marteria & Casper
  6. SaMTV Unplugged - Sammy Deluxe
  7. DVC - Al-Gear
  8. Mar De Colores - Alvaro Soler
  9. Hallo alle Mann - Dorfrocker
  10. Mut zur Katastrophe - Kerstin Ott

Ähnliche Artikel

 Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Mit neuer Show in Berlin   (C)Foto: Zirkus des Horrors

19. September 2018

Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Neue Show kommt endlich nach Berlin

Joe Bonamassa - Redemption - 13. Studioalbum des Bluesrocktitanen                (C)Foto: Rick Gould

18. September 2018

Joe Bonamassa - Redemption - 13. Studioalbum des Bluesrocktitanen

Nick Mason - Der Motor von Pink Floyd in Berlin                          (C)Foto: BerlinMagazine.de

17. September 2018

Nick Mason - Der Motor von Pink Floyd lässt Anfänge der Band in Berlin aufleben

 45. BMW Berlin-Marathon - Eliud Kipchoge pulverisiert Weltrekord  (C)Foto:SCC EVENTS/Jiro Mochizuki

16. September 2018

45. BMW Berlin-Marathon - Eliud Kipchoge pulverisiert Weltrekord

Florian Schroeder - Ausnahmezustand - Ein Abend, an dem alles erlaubt ist!      (C)Foto: Frank Eidel

16. September 2018

Florian Schroeder - Ausnahmezustand - Ein Abend, an dem alles erlaubt ist!


Schließen
«
»