Live At Rockpalast – Klassiker auf Doppelpack auf CD/DVD

Rockpalast, das ist die legendäre Fernsehsendung des WDR, die zwischen 1974 und 1986 und dann wieder ab 1995 produziert wurde. Legendäre machte sie die Rockpalast-Nächte, eine europaweit ausgestrahlte rund sechsstündige Livesendung mit Auftritten international bekannter Bands und Musiker.

Vom: 07. Juli 2013 | Autor: Dennis Hahn

Live At Rockpalast – Klassiker auf Doppelpack auf CD/DVD

Live At Rockpalast – Klassiker auf Doppelpack auf CD/DVD

Repertoire Records hat nun zusammen mit dem WDR eine überarbeitete Neuauflage einiger dieses legendären Konzerts herausgebracht.
Wir haben und drei dieser CD/DVD Sets nun mal angeschaut und natürlich angehört.

1. ALVIN LEE & TEN YEARS LATER: Live At Rockpalast (1978)

Am 15.09.1978 spielte Alvin Lee mit seiner Band Ten Years Later in der Essener Grugahalle im Rahmen der legendären Rockpalast-Reihe des WDR. Alvin selbst bezeichnete die Show später als "die beste TV-Show, in der ich je aufgetreten bin". Das 10 Stücke umfassende Set beinhaltet u.a. den Ten Years After-Klassiker "I'm Going Home", sowie die erstmals aufgeführten Tracks "Sweet Little Sixteen" und "Roll Over Beethoven". Liner Notes von Michael Heatley (englisch) und Uli Kniep (deutsch).

Alvin Lee hat bei diesem Auftritt wirklich alles gegeben und gezeigt, dass er einfach ein Ausnahmegitarrist war. Die Bildqualität der DVD ist durchaus gut und der Sound auch nicht übel für eine über 35 Jahre alte Aufnahme. Für die Soundqualität der CD gilt natürlich gleiches, wobei man sich vielleicht etwas mehr „Bums“ gewünscht hätte. Schade das Alvin Lee in diesem Jahr, am 6. März 2013 infolge eines schweren Herzproblemes, im Alter von 68 Jahren von uns gegangen ist. Aber dieser DVD wird er immer in Erinnerung bleiben.

2. THE BLUES BAND: Live At Rockpalast (1980

Gleich an zwei Abenden hintereinander trat die Blues Band im WDR Rockpalast in der Essener Grugahalle auf. Am 19./20.April 1980. Die DVD enthält 16 Stücke dieser Auftritte und enthält die Highlight des ersten Albums "Official Blues Band Bootleg Album, sowie zwei Titel des zu diesem Zeitpunkt noch nicht veröffentlichten zweiten Albums "Ready". 24-seitiges Booklet mit Liner Notes von Michael Heatley (englisch) und Uli Kniep (deutsch).

Bei der Rockpalast Show war das Original-Line-up um Paul Jones, Tom McGuinness, Dave Kelly, Gary Fletcher und Hughie Flint am Start. Der Clip 'Death Letter' auf YouTube verzeichnet aktuell aufgelaufen fast 50.000 Views. The Blues Band ist auch heute noch Live aktiv und vom ursprünglichen Line-UP sind noch 4 von 5 Band-Members mit von der Partie.

3. CLIMAX BLUES BAND: Live At Rockpalast (1976)
Insgesamt drei mal war die Climax Blues Band zu Gast im WDR Rockpalast. Diese Aufnahmen sind bei ihrem ersten Gig am 18.01.1976 im WDR Studio A in Köln entstanden. Die Setliste des Konzerts enthält einen Mix aus klassischen Blues-Nummern und eigenes Material der damals aktuellen Alben "Sense Of Direction" und "Stamp Album". Bookelt mit Liner Notes von Michael Heatley (englisch) und Uli Kniep (deutsch).
Bei diesem Auftritt war das klassische Line-Up um Peter Haycock, Colin Cooper, John Cuffley, Derek Holt und Richard Jones am Start, mit der die Band den Höhepunkt ihrer Popularität durch die Zusammenführung von Rock, Blues und Funk hatte.

Ein oft geändertes Climax Blues Band Line-up spielt noch heute Live-Gigs. Informatives Booklet mit Liner Notes - in englischer Sprache von Michael Heatley (Record Collector / Gitarre & Bass) und in deutscher Sprache von U. Kneip.

Für jeden Rock´n Roll Fan ist die Neuauflage dieser "Rockpalast-Reihe" auf jeden Fall eine Kaufempfehlung. Also: Rock´n Roll!

Von: Dennis Hahn


Galerie

Live At Rockpalast – Klassiker auf Doppelpack auf CD/DVD

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Royal Bunker - Savas & Sido
  2. Live At Pompeii - David Gilmour
  3. BLYAT - Capital Bra
  4. 25 Jahre Abenteuer Leben - Andrea Berg
  5. Die Tränen der Dolomiten - Kastelruther Spatzen
  6. Worst of Jennifer Rostock - Jennifer Rostock
  7. Helene Fischer - Helene Fischer
  8. Wenn nicht wir. - Howard Carpendale
  9. Piano - Benny Andersson
  10. From The Vault - Sticky Fingers: Live At The Fonda Theatre 2015 - The Rolling Stones

Ähnliche Artikel

Walter Trout - We’re All In This Together - Tour zum grandiosen Album

16. Oktober 2017

Walter Trout - We’re All In This Together - Tour zum grandiosen Album

The Rolling Stones - From The Vault - Sticky Fingers: Live At The Fonda Theatre (C):Foto:Kevin Mazur

11. Oktober 2017

The Rolling Stones - From The Vault - Sticky Fingers: Live At The Fonda Theatre

Live At Wacken 2016 - 27 Years Faster: Harder: Louder - Festivalstimmung at Home

20. Juli 2017

Live At Wacken 2016 - 27 Years Faster: Harder: Louder - Festivalstimmung at Home

 EUROPE - 30th Anniversary Show der Final Countdown Tour - Live aus London

19. Juli 2017

EUROPE - 30th Anniversary Show der Final Countdown Tour - Live aus London

Walter Trout - We’re All In This Together - 14 grandiose Gastmusiker mit dabei

18. Juli 2017

Walter Trout - We’re All In This Together - 14 grandiose Gastmusiker mit dabei


Schließen
«
»