LET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt die Beatlemania nach Berlin

Sie sind die erfolgreichste Band aller Zeiten, das wohl größte Musikphänomen der Moderne, ihre Musik hat die Gefühle und Erinnerungen einer ganzen Generation geprägt: The Beatles. LET IT BE lässt die unglaubliche Erfolgsgeschichte der Beatles in einem einzigartigen Live-Erlebnis Revue passieren und bringt die Beatlemania im Herbst zurück nach Deutschland, u.a. 11. bis 16. November 2014 in Berlin.

Vom: 28. Januar 2014 | Autor: Dennis Hahn

LET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt kommt nach Berlin          ©Brinkhoff Mögenburg

LET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt kommt nach Berlin ©Brinkhoff Mögenburg

Das spektakuläre Tribute wurde bereits im Londoner West End und am Broadway in New York umjubelt. Live und ohne technische Tricks werden 40 der großartigsten Songs der Beatles absolut originalgetreu erlebbar. Und dabei ist LET IT BE weit mehr als ein reines Tribute-Konzert: Durch Projektionen, Videoeinspielungen, Kostüme und historische Aufnahmen aus den wilden Sechzigern entführt die aufwändig produzierte Show das Publikum auf eine Reise mit der Beatles-Zeitmaschine. Tickets für das Gastspiel vom 11. bis 16. November 2014 im Admiralspalast Berlin sind nun im Vorverkauf erhältlich.

Für alle, die die Euphorie eines Beatles-Konzerts nur aus zweiter Hand kennen, ist LET IT BE die einmalige Gelegenheit, die Songs der Fab Four aus allen Schaffensphasen der Band live und so authentisch wie im Original zu erleben. Von Meilensteinen der frühen Jahre wie Twist and Shout oder She Loves You über Mega-Hits wie Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band oder Hey Jude bis hin zu Klassikern wie Yesterday, Come Together und natürlich Let It Be bringt die Show das Originalgefühl von neuem in Perfektion auf die Bühne!

Die handverlesenen Musiker, die jede musikalische Nuance und jedes Detail der Bandgeschichte ihrer Vorbilder verinnerlicht haben, entführen ihr Publikum mit bis ins Kleinste stimmigen Gesten und brillantem Sound auf eine verblüffende und mitreißende Zeitreise. Auf einer Art Magical Mystery Tour erlebt der Zuschauer die Beatlemania hautnah: Von den Anfängen im Cavern Club bis zum Gipfel des Erfolges, vom Beat-Enthusiasmus über Flower-Power-Feeling und psychedelische Kapitel bis zu den Spätwerken der Fab Four. Selbst die zuletzt von den Beatles aufwändig im Studio produzierten und nie bei Konzerten gespielten Songs werden in LET IT BE live präsentiert.

Im September 2012 fand LET IT BE als erstes Beatles-Tribute überhaupt den Weg an das Londoner West End: ins legendäre Prince of Wales Theatre. Nach dem herausragenden Erfolg ist die Show jetzt en-suite im Savoy Theatre zusehen. Im Juli 2013 begeisterte sie schließlich auch am Broadway Publikum und Presse – die New York Times schwärmt: „Eindeutig die bislang beste Beatles-Show!“

Konzert-Termin Berlin: 11.-16. November 2014, Admiralspalast

52.5207326873402413.388637738653529

Admiralspalast
Friedrichstraße 101
10117 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

LET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt kommt nach Berlin          ©Brinkhoff MögenburgLET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt kommt nach Berlin          ©Brinkhoff MögenburgLET IT BE- Das Original vom Londoner West End bringt kommt nach Berlin          ©Brinkhoff Mögenburg

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Egypt Station - Paul McCartney
  2. Kamikaze - Eminem
  3. Raise Vibration - Lenny Kravitz
  4. Makers Gonna Make - Kay One
  5. 1982 - Marteria & Casper
  6. SaMTV Unplugged - Sammy Deluxe
  7. DVC - Al-Gear
  8. Mar De Colores - Alvaro Soler
  9. Hallo alle Mann - Dorfrocker
  10. Mut zur Katastrophe - Kerstin Ott

Ähnliche Artikel

 Werk ohne Autor - Bildgewaltiges Drama - Tickets für die Deutschlandpremiere

22. September 2018

Werk ohne Autor - Bildgewaltiges Drama - Tickets für die Deutschlandpremiere

Greta van Fleet - Mitreißendes Rock-Quartett aus Michigan kommen nach Berlin

22. September 2018

Greta van Fleet - Mitreißendes Rock-Quartett aus Michigan kommt nach Berlin

 Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Mit neuer Show in Berlin   (C)Foto: Zirkus des Horrors

19. September 2018

Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Neue Show kommt endlich nach Berlin

Joe Bonamassa - Redemption - 13. Studioalbum des Bluesrocktitanen                (C)Foto: Rick Gould

18. September 2018

Joe Bonamassa - Redemption - 13. Studioalbum des Bluesrocktitanen

Nick Mason - Der Motor von Pink Floyd in Berlin                          (C)Foto: BerlinMagazine.de

17. September 2018

Nick Mason - Der Motor von Pink Floyd lässt Anfänge der Band in Berlin aufleben


Schließen
«
»