JUSTIN TIMBERLAKE - THE 20/20 EXPERIENCE WORLD TOUR

Ereste Headline-Tour des GRAMMY®- und EMMY®-Gewinners in sechs Jahren. Stationen in Nordamerika, Europa, Australien und Südamerika, Die ‚EXPERIENCE‘ geht mit der Veröffentlichung von "THE 20/20 EXPERIENCE – 2 OF 2" weiter. Jetzt weltweit im Handel erhältlich. Am 24.04.14 in der Berliner o2 World.

Vom: 01. Oktober 2013 | Autor: Dennis Hahn

JUSTIN TIMBERLAKE - THE 20/20 EXPERIENCE WORLD TOUR

JUSTIN TIMBERLAKE - THE 20/20 EXPERIENCE WORLD TOUR

Der 'President of Pop', Justin Timberlake, kündigte heute an, dass seine The 20/20 Experience World Tour am 30. März in Europa startet. Nachdem er 2013 die internationalen Charts mit seinem Album The 20/20 Experience dominierte und The 20/20 Experience - 2 of 2 jetzt im Handel erhältlich ist, präsentiert Timberlake seinen Fans seine elektrisierende Live-Show auf einer Welttournee. Die jetzt angekündigte Europatour umfasst unter anderem Stationen in London, Paris, Zürich, Berlin, Köln und Hamburg. Der Emmy®- und Grammy®-preisgekrönte Musiker startet seine fesselnde Welttour am 31. Oktober in Montreal, Kanada. The 20/20 Experience World Tour wird weltweit von Live Nation Global Touring veranstaltet.

Tickets für die deutschen Konzerte von The 20/20 Experience World Tour sind ab Samstag, 12. Oktober im Verkauf. Justin Timberlakes brandneuer Fanclub, The Tennessee Kids (#TNKids), startet bereits am 7. Oktober einen Presale. Die Fans können sich unter http://thetennesseekids.justintimberlake.com für den Fanclub registrieren und erhalten einen speziellen Code für den Presale. Ein Presale für MasterCard-Karteninhaber beginnt am 8. Oktober.

Das von der Kritik anerkannte The 20/20 Experience ist mit 3,5 Millionen Einheiten das weltweit meistverkaufte Album des Jahres. Das Album ist das erfolgreichste eines männlichen Künstlers in fünf Jahren und das größte digitale Debüt eines männlichen Künstlers in der US-Geschichte. The 20/20 Experience hielt sich drei Wochen auf der Nr. 1 der Billboard Top 200 und 10 Wochen in den R&B-Albumcharts. Schon in der ersten Woche der Veröffentlichung charteten alle zehn Tracks in den digitalen Songcharts und verkauften sich über 6,2 Millionen Mal in den USA. Das Album erreichte Platinstatus in drei sowie Goldstatus in neun weiteren Ländern.

Die aktuelle Single "TKO" ist der meist gespielte Song der Top 40 und Rhythm Crossover. Der Song erreichte unmittelbar die Top 10 der ITunes Charts und hält sich seither an der Spitze. "TKO" stieg seit Veröffentlichung in 17 Märkten in die Top 10 der ITunes Charts ein.

Konzert-Termin Berlin: 24.04.14, o2 World (VVK-Start 12.10.13)

52.50609745993174513.443497286921684

o2 World
Mühlenstraße 12
10243 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

JUSTIN TIMBERLAKE - THE 20/20 EXPERIENCE WORLD TOUR

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Alles Oder Nix II - Xatar
  2. Jennifer Rostock bleibt. - Jennifer Rostock
  3. Redemption - Joe Bonamassa
  4. Zwischen den Welten - PUR
  5. Welcome To The Hood - King Orgasmus One
  6. Living The Dream - Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators
  7. Überall zu Hause - Christina Stürmer
  8. The Big Bad Blues - Billy F Gibbons
  9. Schlaftabletten, Rotwein V - Alligatoah
  10. Kamikaze - Eminem

Ähnliche Artikel

45. BMW Berlin-Marathon - Eliud Kipchoge pulverisiert Weltrekord         (C)Foto: SCC EVENTS/Camera4

21. Oktober 2018

46. BMW Berlin-Marathon - Registrierungsphase für den Marathon 2019 gestartet

Andreas Gabalier - Der Volks Rock'N'Roller erobert Berlin mit Volldampf    (C)Foto:BerlinMagazine.de

20. Oktober 2018

Andreas Gabalier - Der Volks Rock’n’Roller kommt wieder nach Berlin

Rival Sons - Kalifornischer Blues-Rock vom Feinsten - 2019 rocken sie in Berlin (C)Foto:Veranstalter

19. Oktober 2018

Rival Sons - Kalifornischer Blues-Rock vom Feinsten - 2019 rocken sie in Berlin

 Chippendales 2019 - 40 Jahre Jubiläumtour - Mit Bachelor Paul Janke             (C)Foto: Guido Karp

19. Oktober 2018

Chippendales 2019 - 40 Jahre Jubiläumtour - mit Bachelor Paul Janke

Glenn Hughes - Der Altmeister des Rocks brennt den Admiralspalast ab       (C)Foto: BerlinMagazin.de

18. Oktober 2018

Glenn Hughes - Der Altmeister des Rocks brennt den Admiralspalast ab


Schließen
«
»