Joe Bonamassa - Live in Concert 2019 - Bluesrock vom Feinsten

Sein einzigartiger Triumphzug geht weiter. Im Mai 2019 kommt Joe Bonamassa wieder nach Deutschland, im Gepäck sein neues Studioalbum ‚Redemption‘, welches September 2018 erschien und auf Platz 3 der Deutschen Album Charts einstieg. Gleich 6 Konzerte stehen im Deutschland auf dem Tourplan des Bluesrockers.

Vom: 23. April 2019 | Autor: Dennis Hahn

Joe Bonamassa - Live in Concert 2019 - Bluesrock vom Feinsten             (C)Foto: BerlinMagazine.de

Joe Bonamassa - Live in Concert 2019 - Bluesrock vom Feinsten (C)Foto: BerlinMagazine.de

Spaß und Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Grammy-nominierte Superstar des zeitgenössischen Bluesrocks scheinbar mühelos unter einen Hut. Live in Concert sowie auf CD oder Vinyl begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting.

Im Mai 2019 kommt der New Yorker wieder nach Deutschland um sein neues Album live zu präsentieren.

Joe Bonamassas aktuelles Studioalbum ‚Redemption‘ konnte wie schon der Vorgänger ‚Blues Of Desperation‘ in Deutschland auf Platz 3 charten. Bereits 16. mal erreichte er die Spitze der Billboard Blues Charts, öfter als jeder andere Künstler vor ihm.

Seine Deutschland Tourneen gerieten in den letzten Jahren zu einem Triumphzug des Blues Rock. Sein Album „Blues Of Desperation“ (25.03.16) schaffte es auf Platz 3. Voraus gingen grandiose Veröffentlichungen wie „The Ballad Of John Henry“ (2009), „Black Rock“ (2010), „Dust Bowl“ (2011) oder auch „Different Shades Of Blue“ (2014), mit denen er weltweit die Charts hochschoss und ruhmreiche Auszeichnungen fast im Monatstakt einheimste. IIn Deutschland wurde Bonamassa bereits dreimal mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Joe Bonamassa wird sich immer wieder neu erfinden, solo oder mit einem seiner zahllosen Nebenprojekte, und somit viele inspirieren, die nach ihm kommen werden. So lange wird er mit dem für ihn typischen Anzug und der Sonnenbrille weiterhin durch die Welt touren und sein Erbe als einer der größten Gitarristen unserer Zeit weiter ausbauen. Die Bühne ist der perfekte Ort, um auf sein Schaffen zurückzublicken.

Tourdaten
12.05. Hamburg – Barclaycard Arena
14.05. Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
15.05. Baden Baden – Festspielhaus
17.05. Münster – Messehalle 1
18.05. Stuttgart – Porsche Arena
20.05. München – Olympiahalle

Von: Dennis Hahn


Galerie

Joe Bonamassa - Live in Concert 2019 - Bluesrock vom Feinsten             (C)Foto: BerlinMagazine.de

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Santiano - MTV unplugged
  2. The Cure - Curaetion 25 Anniversary
  3. Tim Bendzko - Filter
  4. Captial Bra & Samra - Berlin lebt 2
  5. Alter Bridge - Walk the Sky
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Seeed - Bam Bam
  8. Jethro Tull - Stormwatch
  9. Sido - Ich & keine Maske
  10. Kummer - Kiox

Ähnliche Artikel

Airbourne - Runnin’ Wild - Australischer Rock mit knallharten Riffs in Berlin (C)Foto:BerlinMagazine

08. November 2019

Airbourne - Runnin’ Wild - Australischer Rock mit knallharten Riffs in Berlin

Iron Maiden - Legacy Of The Beast Tour 2020 in der Waldbühne Berlin          (C)Foto: John McMurtrie

07. November 2019

Iron Maiden - Legacy Of The Beast Tour 2020 in der Waldbühne Berlin

Hans Zimmer - Europa-Tournee 2021 - Der Gigant der Filmmusik                 (C)Foto: Frank Embacher

05. November 2019

Hans Zimmer - Europa-Tournee 2021 - Der Gigant der Filmmusik

Volbeat - Rewind, Replay, Rebound World Tour - Rocker kommen nach Berlin (C)Foto: Ross Halfin

02. November 2019

Volbeat - Rewind, Replay, Rebound - Über 2 Stunden Power Rock´n Roll in Berlin

Papa Roach & Hollywood Undead - Tour zum 20. Jubiläum von Debüt-Album Infest (C)Foto: Darren Craig

31. Oktober 2019

Papa Roach & Hollywood Undead - Tour zum 20. Jubiläum von Debüt-Album Infest


Schließen
«
»