Jean-Michel Jarre - Der Klang-Zauberer - Open Air Show in Berlin

Manchmal taucht jemand am musikalischen Horizont auf, der seine Hörer entzückt und verzaubert, ganz eigene Klangwelten erschafft und damit zu einer ’Marke’ wird. So einer war und ist Jean-Michel Jarre, kurz JMJ. Am 11. Juli 2017 tritt er im Rahmen des Citadel Music Festivals in Zitadelle Berlin Spandau auf und wird für ein Event der Extraklasse sorgen.

Vom: 31. März 2017 | Autor: Dennis Hahn

 Jean-Michel Jarre - Der Klang-Zauberer - Open Air Show in Berlin

Jean-Michel Jarre - Der Klang-Zauberer - Open Air Show in Berlin

Eigentlich reicht schon die Nennung seines Namens, und wir wissen, dass wir von großen Musikereignissen reden, von Niedagewesenem, von Liveshows der ganz besonderen Art an ganz besonderen Orten.

Der heute 68-Jährige hat längst seinen festen Platz im Olymp der populären Musik. Geboren am 28. August 1948 in Lyon, gehört Jarre nicht nur zu den Begründern der elektronischen Musik – er setzte auch Standards, was die spektakulären Möglichkeiten von Live-Performances derselben anbetrifft. Die heutige DJ-Kultur wäre ohne Jarre, den Musiker, Komponisten, Produzenten und Performer, nicht denkbar. 1976 veröffentlichte der Sohn des berühmten französischen Filmmusikkomponisten und -dirigenten Maurice Jarre sein im eigenen, provisorischen Heimstudio aufgenommenes Hit-Album »Oxygene«, das bis zum heutigen Tag weltweit über 18 Millionen Einheiten verkauft hat. Insgesamt hat der Klangvisionär über 80 Millionen Einheiten abgesetzt. Und mit den immensen Besucherzahlen seiner Live-Konzerte trug er sich mehrfach ins Guinness Buch der Rekorde ein.

2015 setzte er mit »Electronica 1: The Time Machine«, erneut Maßstäbe. Und 2016 spann Jarre mit »Electronica 2: The Heart Of Noise« den Faden weiter und begeisterte bei seinen sechs Deutschlandkonzerten Tausende von Besuchern. ”Musik im Strom der Leuchtfarben”, titelte die Westdeutsche Zeitung: ”Der besondere Reiz entsteht durch die Spannung zwischen Purismus und Raffinement. Es gibt wenig Melodie, keinen Gesang, keinen Text, nur schlichte Akkordfolgen, Einzeltöne und Wiederholungen. (..) Scheinwerfer, Lichtprojektionen und im Kunstnebel reflektierende Laserpointer zünden ein ganzes elektrisches Feuerwerk, teilweise mit dreidimensionalen Effekten. So bekommt der Besucher das Gefühl sich unter einem leuchtenden Farbenzelt zu befinden.

Nach seinem Millennium-Konzert an den Pyramiden von Gizeh in Ägypten mit über 800.000 Zuschauern, dem Konzert für Toleranz am Pariser Eiffelturm vor 2,5 Millionen Menschen, dem Rendez-Vous Houston – seinem Tribute-Konzert für die NASA – vor 1,3 Millionen Zuschauern in Texas und der Feier anlässlich Moskaus 850. Geburtstag mit dem größten Konzert aller Zeiten vor 3,5 Millionen Menschen, wählt Jean-Michel Jarre als nächste Station Masada in Israel: ”Live @ The Dead Sea“ heißt das Motto dieses im April stattfindenden Spektakels. Und dort am Toten Meer und bei den Sommer-Shows in Deutschland gehorcht der umtriebige Jarre seinen hohen Ansprüchen. Wem also der Weg nach Masada zu weit ist, der kann den Godfather der elektronischen Musik und seine majestätischen Sound-Bild-Landschaften im Juli in Berlin erleben.

Show-Termin Berlin: 11. Juli 2017, Zitadelle Spandau

52.540997113.212766099999953

Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
13599 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

 Jean-Michel Jarre - Der Klang-Zauberer - Open Air Show in Berlin

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Hasso - KC Rebell
  2. Moasik - Andrea Berg
  3. Lass uns fliegen - Die Schlagerpiloten
  4. Map of the Soul: Persona - BTS
  5. CB6 - Capital Bra
  6. Honk - The Rolling Stones
  7. When we are fall asleep, Where do we go? - Billie Ellish
  8. Alles oder Dich - Roland Kaiser
  9. Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale plus Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36 - Die Toten Hosen
  10. Irgendwie Anders - Wincent Weiss

Ähnliche Artikel

IFA 2019 - Alle Infos zu den Stars & Innovationen in der Technikhauptstadt     (C)Foto: Messe Berlin

31. August 2019

IFA 2019 - Alle Infos zu den Stars & Innovationen in der Technikhauptstadt

IFA 2019                                                                       (C)Foto: Messe Berlin

30. August 2019

IFA 2019 - Die Consumer Electronics-Trends live auf der Messe erleben

IFA 2019 - ZAZ - Grande Dame des French Pop - Konzert unter dem Funkturm         (C)Foto: Yann Orhan

19. August 2019

IFA 2019 - ZAZ - Grande Dame des French Pop - Konzert unter dem Funkturm

Die lange Nacht der Museen 2019                      (C)Foto: Kulturprojekte Berlin; Sergej Horovitz

19. August 2019

Die lange Nacht der Museen 2019 - Kunst, Technik und Kulturgeschichte am Abend

Lizzo - Mächtige Frau, mächtige Stimme, mächtige Songs - Im November on Tour    (C)Foto: Live Nation

18. August 2019

Lizzo - Mächtige Frau, mächtige Stimme, mächtige Songs - Im November on Tour


Schließen
«
»