Helene Fischer - Alle guten Dinge sind drei in Berlin

2013 – Helene Fischer bricht bereits ein Jahr vor Start ihrer Tournee „Farbenspiel – LIVE“ sämtliche Rekorde. Nicht nur, dass kurz nach Vorverkaufsbeginn bereits die ersten Zusatztermine in den Verkauf gegeben wurden, nein, auch diese Shows sind nun nahezu ausverkauft. Die aktuelle Auslastung liegt bei über 90 %: Für die Tournee im kommenden Jahr sind mittlerweile fast 250.000 Tickets verkauft.

Vom: 21. November 2013 | Autor: Dennis Hahn

Helene Fischer - Alle guten Dinge sind drei in Berlin

Helene Fischer - Alle guten Dinge sind drei in Berlin

Leider lässt der dichtgedrängte Terminplan in 2014 keine weiteren zusätzlichen Shows zu.

Lediglich in Berlin ist es nun gelungen, noch ein Konzert in der o2 World zu realisieren. Dort wird Helene Fischer am 14.11. den Abschluss ihrer Tournee „Farbenspiel – LIVE“ 2014 feiern – mit dann insgesamt drei aufeinanderfolgenden Konzerten vor insgesamt 35.000 Fans.
Ein bisher einmaliger Erfolg für eine Solokünstlerin in der Geschichte der modernsten deutschen Konzertarena.

Tickets gibt es seit gestern an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter eventim.de.

Sie gehört zu den Künstlerinnen, die zweifelsohne eine absolute Ausnahmestellung einnehmen. Helene Fischer ist im deutschsprachigen Raum und dem angrenzenden europäischen Ausland die Künstlerin der Stunde: Sie ist Powerfrau, Publikumsliebling und jemand, der in viele Rollen schlüpfen kann. Europa-Tourneen vor fast 400.000 begeisterten Besuchern, vielfache Gold- und Platin-Auszeichnungen, sechs „ECHOs“, die „Goldene Kamera“, eine eigene TV-Show, die Moderation der ECHO-Verleihung und eine Tour-Dokumentation, die zur Primetime ausgestrahlt wurde, stehen auf der Liste ihrer Erfolge!

Unter dem gleichen Titel, wie ihr neues Album, wird Helene mit ihrer spektakulären Arena-Tournee „Farbenspiel – LIVE“ im Herbst 2014 auf den Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erleben sein.

Jeder, der sich mit Helene Fischer schon beschäftigt hat, weiß um ihren Facettenreichtum und ihre Bandbreite. Umso überraschender ist es, wenn sie immer noch neue Seiten an den Tag legt, wie auf dem neuen Album „Farbenspiel“. Das liegt unter anderem auch daran, dass Helene Fischer für dieses Album mit anderen bekannten Künstlern zusammengearbeitet hat. So finden sich beispielweise Songs von Unheilig, Peter Plate (Rosenstolz) und Kristina Bach darauf wieder. Produziert wurde es, wie alle bisherigen Tonträger, vom Erfolgsproduzenten Jean Frankfurter, der auch wieder die meisten Titel komponiert hat.

In den letzten Jahren hat Helene Fischer vor allem durch ihre faszinierenden Live-Shows von sich Reden gemacht und damit ihren außergewöhnlichen Erfolg manifestiert. Helene Fischer ist die bisher erfolgreichste deutsche Live-Künstlerin. Ihre Konzerte sind Generationen übergreifende und beispiellose Erlebnisse. Ein Massenphänomen, das die deutschsprachige Musik in eine vollkommen neue Dimension gerückt hat.

Auch im Jahre 2014 wird Helene Fischer mit ihrem Team natürlich den Erwartungen gerecht werden und wiederum eine neue spektakuläre und vor allem innovative Show präsentieren. „Wir sind zwar noch mitten in den Planungen, aber eines darf heute schon verraten sein: Wir entwickeln gerade ein gänzlich neues Bühnenkonzept“, so Helene Fischer. Zum ersten Mal wird unmittelbar vor, bzw. innerhalb der eigens dafür konstruierten Bühne, ein Bereich entstehen, in dem eine limitierte Anzahl von Fans stehen und somit ihrer Helene ganz besonders nah sein kann. Alle anderen Bereiche in den Arenen bleiben voll bestuhlt.

„Farbenspiel“ bedingt eine bunte Farbpalette! Diese mischt Helene Fischer unbestritten auf ihrem neuen Album und garantiert auch bei der großen Live-Tournee 2014 – vielschichtig, abwechslungsreich, überraschend, aber immer in ihrer Welt, einfach 100% Helene Fischer!

Konzert-Termine Berlin: 12.11./13.11/14.11.2014, o2 World

Helene Fischer - Farbenspiel - Trailer

Von: Dennis Hahn


Galerie

Helene Fischer - Alle guten Dinge sind drei in Berlin

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. da nich für! - Dendemann
  2. DNA - Backstreet Boys
  3. Amo - Bring Me The Horizon
  4. MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik - Udo Lindenberg
  5. Deutsches Gold - Stimmen der Berge
  6. Tumult - Herbert Grönemeyer
  7. Songs For The Dead: Live At The Fillmore In Philadelphia - King Diamond
  8. Feral Roots - Rival Sons
  9. The Great Adventure - The Neal Morse Band
  10. 20 Jahre DJ Ötzi - Party ohne Ende - DJ Ötzi

Ähnliche Artikel

 Barock - Europas größte AC/DC Tribute Show auf dem Highway nach Berlin        (C)Foto: Veranstalter

09. Januar 2019

Barock - Europas größte AC/DC Tribute Show auf dem Highway nach Berlin

Grüne Woche 2019                                                          (C)Foto: Messe Berlin GmbH

28. Dezember 2018

Grüne Woche 2019: Brandenburg tischt groß auf

Grüne Woche 2019                                                          (C)Foto: Messe Berlin GmbH

24. Dezember 2018

Grüne Woche 2019: Finnland ist Partnerland - Land der tausend Seen

Adventskalender 2018 - Alle Jahre wieder sagt BerlinMagazine.de DANKE (C)Foto: BerlinMagazine.de

23. Dezember 2018

Der BerlinMagazine.de Adventskalender 2018 - Alle Jahre wieder...

 Adventskalender 2018 - Tag 23 - Original Krimidinner                       (C)Foto: World of Dinner

23. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - Tag 23 - Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens


Schließen
«
»