Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Gutaussehende und vielseitig talentierte Männer wie er begegnen einem nicht oft. Die Rede ist von Ed Skrein, der in THE TRANSPORTER REFUELED ab heute, 3. September, den Titelpart des kampferprobten Fahrers im eleganten schwarzen Anzug übernimmt.

Vom: 03. September 2015 | Autor: Dennis Hahn

Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Der in London geborene Ed Skrein hat einfach alles, was es braucht um ein ganz großer Star zu werden: Einen spannenden Bad-Boy-Background, Charme und Manieren, noch dazu ist er Vater, hat schauspielerische Fähigkeiten, von denen andere nur träumen können und so vieles mehr… An dieser Stelle präsentieren wir euch fünf brandheiße Fakten, die man über den 32-Jährigen durchtrainierten Briten unbedingt wissen sollte:

1. Ed Skrein war als Jugendlicher häufig in kriminelle Machenschaften verwickelt. Mit 17 wurde er in einer Messerstecherei schwer verletzt und krempelte daraufhin sein Leben völlig um: Gewalt war nicht länger eine Lösung für ihn, vielmehr wollte er ein Vorbild für andere Jugendliche sein. Er engagierte sich als Schwimmlehrer und unterstütze andere Sportarten und Events.

2. Neben dem Sport entdeckte der junge Ed Skrein seine künstlerische Begabung und machte am renommierten Central Saint Martins College of Art and Design in London einen B.A.-Abschluss in Fine Arts.

3. 2004 startete Skrein eine professionelle Karriere als Rapper und arbeitete mit anderen Musikern zusammen – darunter unter anderem Asian Dub Foundation, Plan B, Dr Syntax und Foreign Beggars. Sein Debut-Album kam 2007 unter dem Namen ‘The Eat Up’ heraus.

4. Seine Zusammenarbeit mit der Gruppe Plan B brachte ihn zur Schauspielerei: Im Kriminalfilm Ill Manors aus dem Jahre 2012 spielte er die Hauptrolle des Edward "Ed" Richardson. Neben weiteren Filmrollen erlangte Skrein 2013 internationale Bekanntheit durch die Rolle des Daario Naharis in der dritten Staffel der HBO-Serie Game of Thrones. 2014 war er unter anderem in dem Film Northmen: A Viking Saga zu sehen.

5. Ed Skrein hat einen kleinen Sohn namens Marley – sein Ein und Alles! Der Kleine durfte sogar beim Dreh zu THE TRANSPORTER REFUELED in Paris dabei sein. Und nicht zuletzt er dürfte mächtig stolz sein, dass sein Daddy ab dem 3. September die Rolle des legendären Transporters übernimmt.

Über den Film:
Knallhart, zuverlässig und immer pünktlich: in der kriminellen Unterwelt von Frankreich ist Frank Martin (Ed Skrein) nur als der „Transporter“ bekannt – der beste Fahrer, den man für Geld kaufen kann. Wenn der Preis stimmt, bringt Frank alles an seinen Bestimmungsort, lässiger Kommentar inklusive. Dabei arbeitet er streng nach drei ganz einfachen Regeln: keine Namen, keine Fragen und keine Nachverhandlungen. Doch dann begegnet er der so geheimnisvollen wie verführerischen Anna (Loan Chabanol). Die Anführerin einer Söldnertruppe macht auf ihrer persönlichen Mission, eine Bande russischer Menschenhändler auszuschalten, vor nichts halt. Und weil sie weiß, dass Frank der beste Mann für diesen Job ist, versucht sie, ihn mit einer sehr überzeugenden Methode zu einer Zusammenarbeit zu bewegen: Sie nimmt Franks Vater (Ray Stevenson) als Geisel. Wohl oder übel müssen die beiden nun mit Anna kooperieren und den Kampf gegen die brutalen Gangster aufnehmen...

Mit viel trockenem Humor, einzigartigen Stunts und furiosen Verfolgungsjagden schaltet der Adrenalin-Thriller THE TRANSPORTER REFUELED das moderne Actionkino einen Gang höher. Newcomer Ed Skrein, der zuletzt vor allem mit seinem Auftritt in dem TV-Kult-Epos „Game Of Thrones“ Aufmerksamkeit erregte, übernimmt dabei den Titelpart des kampferprobten Fahrers im eleganten schwarzen Anzug. Ihm gegenüber steht das französische Model Loan Chabanol („Plötzlich Gigolo“) als Femme Fatale Anna. In weiteren Rollen zu sehen sind der Ire Ray Stevenson („Thor – The Dark Kingdom“) als Franks Vater sowie Anatole Taubman („James Bond 007 – Ein Quantum Trost“). Actionfachmann Luc Besson („Lucy“), kreativer Kopf hinter der erfolgreichen „96 Hours – Taken“-Trilogie, die allein in Deutschland über 2,6 Mio. Zuschauer gesehen haben, agiert auch hier als Produzent. Von Camille Delamarre („Brick Mansions“) rasant an der Côte d’Azur inszeniert ist THE TRANSPORTER REFUELED eine unaufhaltsame Hochgeschwindigkeitsfahrt vor atemberaubender Kulisse!

Kinostart: 03. September 2015

THE TRANSPORTER REFUELED - Trailer - HD

Zum heutigen Kinostart verlosen wir ein Fan-Paket bestehend aus
1 x Kinoplakat
1 x 2 Kinofreikarten
1 x Payday 2 Crimewave Edition von 505Games für die PS4 in der limitierten Erstauflage mit „Hardtime Lootbag“-DLC, einen von vier limitierten Sammelpins und einer Payday-Maske

PAYDAY ist ein actiongeladender Shooter im Kooperationsstil für vier Spieler, die sich auch hier wieder die Masken von Dallas, Hoxton, Wolf und Chains, der Gang aus dem originalen PAYDAY überstreifen, um in Washington D.C. eine epische Verbrechenstour abzuziehen. Die Crimewave Edition enthählt eine erneutert Graifk-Engine für Konsole, die die Grafik um das Zigfache aufwertet – sehen Sie prächteier als je zuvor, wie sich ihr genialer Plan im Kugelhagel entfaltet! Mehr unter: http://www.facebook.com/505GAMESGermany

Um zu gewinnen, schickt uns einfach eine Mail an Gewinnspiel@BerlinMagazine.de, Stichwort: Transporter. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und wir wünschen euch viel Glück! Teilnahmeschluss: 14.09.2015

Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Von: Dennis Hahn


Galerie

Gewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREINGewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREINGewinnspiel: THE TRANSPORTER REFUELED - Brandheiße Fakten über ED SKREIN

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Guardians of the Galaxy Vol. 2
  2. Get Out
  3. Fast & Furious 8
  4. The Boss Baby
  5. Expedition Happiness
  6. Die Schöne und das Biest
  7. Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
  8. Abgang mit Stil
  9. Happy Burnout
  10. Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Ähnliche Artikel

Bob, der Streuner - Straßenmusiker James Bowen und sein Kater Bob

29. Mai 2017

Bob, der Streuner - Straßenmusiker James Bowen und sein Kater Bob

Ich - Einfach Unverbesserlich 3 - Neuer Trailer mit den berühmten Minions (C)Foto:Universal Pictures

22. März 2017

Ich - Einfach Unverbesserlich 3 - Neuer Trailer mit den berühmten Minions

 Baywatch - Dwayne Johnson - Trailer              (C)Foto: 2016 2016 PARAMOUNT PICTURES,  Frank Masi

22. März 2017

Baywatch - Der Fels in der Brandung, der richtig rockt: Dwayne Johnson - Trailer

Lion - Der lange Weg nach Hause - 6 Oscar® Nominierungen

18. Februar 2017

Lion - Der lange Weg nach Hause - 6 Oscar® Nominierungen

Medienboard Empfang 2017 - Traditionelles Get Together der Filmbranche    (C)Foto: BerlinMagazine.de

16. Februar 2017

Medienboard Empfang 2017 - Traditionelles Get Together der Filmbranche


Schließen
«
»