George Michael - MTV Unplugged - Listen Without Prejudice Vol.1

George Michaels schillernde Karriere umfasst vier Jahrzehnte und 120 Millionen verkaufte Alben. Am 20. Oktober legt Sony Music sein bahnbrechendes zweites Solo-Album „Listen Without Prejudice Vol. 1/MTV Unplugged“ neu auf.

Vom: 09. Oktober 2017 | Autor: Dennis Hahn

George Michael - MTV Unplugged - Listen Without Prejudice Vol.1               (C)Foto: Caroline True

George Michael - MTV Unplugged - Listen Without Prejudice Vol.1 (C)Foto: Caroline True

Ursprünglich 1990 erschienen, wurde „Listen Without Prejudice Vol.1“ von George Michael produziert, arrangiert und beinahe komplett im Alleingang geschrieben – und verkaufte sich in Großbritannien noch besser als „Faith“. Seine „MTV Unplugged“-Performance wurde 1996 in London aufgenommen und bietet prägende Songs seiner Karriere: von Georges Zeit bei Wham! bis hin zum Solo-Album „Older“.

Anfang 2016 suchte George nach der perfekten Single, um die mit Spannung erwartete Neuauflage von „Listen Without Prejudice Vol.1/MTV Unplugged“ zu lancieren und „Fantasy“ war seine erste und präferierte Wahl. Er kontaktierte Hit-Macher Nile Rodgers – den einzigen Mann auf dem Planeten, der „Fantasy“ mehr Funk verleihen konnte, als es sowieso schon hatte. George und Nile sprachen dieselbe musikalische Sprache, waren sich einig und der Rest ist Geschichte. Das überarbeitete „Fantasy“ von George Michael featuring Nile Rodgers ist ein Killer-Track, der im britischen Radio am 7. September weltexklusiv zum ersten Mal gespielt wurde – und es liegt auf der Hand, warum der Song schon immer Georges Favorit war:

Veröffentlichungstermin: 20. Oktober 2017

Von: Dennis Hahn


Galerie

George Michael - MTV Unplugged - Listen Without Prejudice Vol.1               (C)Foto: Caroline TrueGeorge Michael - MTV Unplugged - Listen Without Prejudice Vol.1

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Man Of The Woods - Justin Timberlake
  2. Wir werden immer mehr! - KLUBBB3
  3. Divide - Ed Sheeran
  4. Helene Fischer - Helene Fischer
  5. Thunderbolt - Saxon
  6. Scheiß Leben, gut erzählt - Olli Schulz
  7. Walk Between Worlds - Simple Minds
  8. Zeitzünder - BRDigung
  9. MTV Unplugged - Peter Maffay
  10. Im Auge des Sturms - Santiano

Ähnliche Artikel

Guns N‘ Roses - Axl Rose, Slash und Duff McKagan im Berliner Olympiastadion      (C)Foto: LiveNation

25. Mai 2018

Guns N‘ Roses - Axl Rose, Slash und Duff McKagan im Berliner Olympiastadion

Citadel Music Festival 2018: HOLLYWOOD VAMPIRES - Einer der heißesten Acts 2018 (C)Foto: Ross Halfin

25. Mai 2018

Citadel Music Festival 2018: HOLLYWOOD VAMPIRES - Einer der heißesten Acts 2018

The Bar at Buena Vista - Die Legenden Kubas sind zurück                   (C)Foto: Christian Kleiner

08. März 2018

The Bar at Buena Vista - Die Legenden Kubas sind zurück

STOMP - Singender Müll und sinfonischer Schrott - Ein Rhythmusspektakel    (C)Foto: Steve McNicholas

08. März 2018

STOMP - Singender Müll und sinfonischer Schrott - Ein Rhythmusspektakel

Sunrise Avenue- Heartbreak Century Tour -Die Finnen mit neuem Album auf Tour (C)Foto:Universal Music

03. März 2018

Sunrise Avenue - Heartbreak Century Tour - Die Finnen mit neuem Album auf Tour


Schließen
«
»