FEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins Kino

Sie experimentiert beim Masturbieren gern mit Gemüse. Körperhygiene ist ihrer Ansicht nach weit überschätzt. Sie provoziert ihre Umwelt, indem sie ganz unmädchenhaft ausspricht, was andere nicht einmal zu denken wagen: Das ist Helen Memel! Charlotte Roches Roman „Feuchtgebiete“ – der Skandal-Bestseller - verkaufte sich alleine in Deutschland über 2.5 Millionen mal. Ab dem 22. August 2013 im Kino.

Vom: 25. Juni 2013 | Autor: Dennis Hahn

FEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins Kino

FEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins Kino

FEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins Kino

Helen (CARLA JURI) ist eine Herausforderung für ihre geschiedenen Eltern (MERET BECKER und AXEL MILBERG) – und wünscht sich doch nichts sehnlicher, als eine wiedervereinte Familie. Geborgenheit findet sie nur bei ihrer Freundin und Blutsschwester Corinna (MARLEN KRUSE), mit der sie kein gesellschaftliches Tabu auslässt.

Als Helen sich eines Tages bei einer missglückten Intimrasur verletzt, muss sie ins Krankenhaus. Dort ist sie nicht nur für Chefarzt Prof. Notz (EDGAR SELGE) ein ungewöhnlicher Fall. Ihr ungestümer Witz und ihre Wahrhaftigkeit machen sie zu einer Sensation im ganzen Krankenhaus. Helen wittert die Chance, ihre Eltern am Krankenbett wieder zu vereinen und findet in ihrem Pfleger Robin (CHRISTOPH LETKOWSKI) einen Verbündeten, dem sie dabei gehörig den Kopf verdreht...

Charlotte Roches Roman „Feuchtgebiete“ – der Skandal-Bestseller, der sich alleine in Deutschland über 2.5 Millionen mal verkaufte – ist das wunderbar wilde Portrait einer jungen Frau, die versucht, ihre Lebensgier zu stillen und ihren Platz im Leben zu finden. Regisseur David Wnendt (KRIEGERIN) und seinem Produzenten Peter Rommel, vierfacher Deutscher Filmpreis-Gewinner, ist mit der Verfilmung des polarisierenden Romans ein visuelles und erzählerisches Meisterstück geglückt, eine provokante erotische Komödie, die keinen kalt lassen wird.

Mit entwaffnender Direktheit verkörpert Carla Juri (Berlinale Shooting-Star 2013) die Hauptfigur Helen, sie wird mit ihrer Darstellung zur Leinwand-Entdeckung des Kinojahres. Ihr gelingt es, dass Helen trotz aller Tabubrüche nicht eine Sekunde ihre Unschuld verliert. Helens verkorkst-egomanische Eltern spielen Meret Becker (KOKOWÄÄH) und Axel Milberg (ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND), als Helens beste Freundin ist Marlen Kruse zu sehen, als Krankenpfleger Robin Christoph Letkowski (PARKOUR). In weiteren Rollen spielen Peri Baumeister (RUSSENDISKO), Edgar Selge (DAS EXPERIMENT) und Harry Baer.

FEUCHTGEBIETE ab 22. August 2013 bundesweit in den Kinos.

FEUCHTGEBIETE - Teaser Trailer (Deutsch | German) | HD

Von: Dennis Hahn


Galerie

FEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins KinoFEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins KinoFEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins KinoFEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins KinoFEUCHTGEBIETE - Charlotte Roches Skandalroman kommt ins Kino

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Fifty Shades of Grey - Befreite Lust
  2. Die kleine Hexe
  3. Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone
  4. Wunder
  5. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  6. Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
  7. Criminal Squad
  8. Jumanji: Willkommen im Dschungel
  9. Das Leben ist ein Fest
  10. Die dunkelste Stunde

Ähnliche Artikel

Rock Meets Classic 2018 – Rock-Giganten die niemals sterben               (C)Foto: BerlinMagazine.de

12. April 2018

Rock Meets Classic 2018 – Rock-Giganten die niemals sterben

13. März 2018

Sunrise Avenue - Heartbreak Century - Rockiger Sonnenaufgang über Berlin

The Bar at Buena Vista - Die Legenden Kubas sind zurück                   (C)Foto: Christian Kleiner

08. März 2018

The Bar at Buena Vista - Die Legenden Kubas sind zurück

STOMP - Singender Müll und sinfonischer Schrott - Ein Rhythmusspektakel    (C)Foto: Steve McNicholas

08. März 2018

STOMP - Singender Müll und sinfonischer Schrott - Ein Rhythmusspektakel

Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt  (C)Foto: Dennis Dirksen

05. März 2018

Nana Mouskouri - Forever Young Tour - Über 50 Jahre auf den Bühnen der Welt


Schließen
«
»