Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

DOCTOR STRANGE ist der zweite von insgesamt neun Filmen der Phase 3 von Marvel‘s Cinematic Universe, innerhalb der die Studios über die nächsten drei Jahre sowohl neue Helden etablieren als auch die Abenteuer der bereits bekannten Charaktere weiterführen werden. In der Hauptrolle des DOCTOR STRANGE glänzt Charakterdarsteller Benedict Cumberbatch. Ab dem 27. Oktober im Kino und auch im IMAX.

Vom: 25. Oktober 2016 | Autor: Dennis Hahn

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Die Marvel Studios zeigen “Doctor Strange,” die Geschichte des weltberühmten Gehirnchirurgen Dr. Stephen Strange, dessen Leben sich für alle Zeiten verändert, als ihm ein schrecklicher Autounfall die Fähigkeit raubt, seine Hände zu benutzen. Da herrkömmliche Behandlungsmethoden ihm nicht helfen können, ist er gezwungen Heilung und Hoffnung an einem sonderbaren Ort, bekannt as Kamar-Taj, zu finden. Schnell erkennt er, dass dies nicht nur eine Heilanstalt ist, sondern auch Kriegsschauplatz eines Kampfes gegen unsichtbare dunkle Mächte, die unsere Realität zerstören wollen. Es dauert nicht lange bis Strange - bewaffnet mit neu erworbenen magischen Kräften - sich entscheiden muss, ob er zurück in ein friedliches Leben möchte - oder ob er das alles hinter sich lassen möchte um die Welt gegen einen machtvollen Zauber zu verteidigen.

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Benedict Cumberbatch, Chiwetel Ejiofor, Rachel McAdams, Benedict Wong, Michael Stuhlbarg, Benjamin Bratt und Scott Adkins spielen in "Doctor Strange" mit, in weiteren Rollen sind Mads Mikkelsen und Tilda Swinton zu sehen. Scott Derrickson führte Regie, Kevin Feige ptoduzierte. Die Ausführenden Produzenten sind Louis D’Esposito, Stephen Broussard, Victoria Alonso, Charles Newirth und Stan Lee. Jon Spaihts und Scott Derrickson & C. Robert Cargill schrieben das Drehbuch.

Das CineStar IMAX im Sony Center (Potsdamer Straße 4, 10785 Berlin), zeigt den Film sowohl in der deutschen Fassung als auch in der englischen Originalversion und das mit dem bahnbrechenden dualen 4K-Laser-Projektionssystem und dem 12 Kanal Soundsystem, das den IMAX® Zuschauer direkt in die atemberaubende Welt des Dr. Stephen Strange katapultiert! Ca. eine Stunde des Films wurden speziell für IMAX optimiert. D.h. diese Szenen öffnen sich im Bildseitenverhältnis von 1.9:1 und bieten einen 26% größeren Bildausschnitt exklusiv für IMAX-Kinos. Dies ermöglicht dem IMAX-Publikum noch tiefer in die bizzaren Welten in Dr. Strange einzutauchen.

Kinostart: 27. Oktober 2016

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Von: Dennis Hahn


Galerie

Doctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-ErlebnisDoctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-ErlebnisDoctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-ErlebnisDoctor Strange - Benedict Cumberbatch ist Strange - Besonderes IMAX-Erlebnis

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Die Fantastische Reise des Dr. Dolittle
  2. Bad Boys for Life
  3. Die Hochzeit
  4. Porgy and Bess - Gershwins (Live MET 2020)
  5. 1917
  6. Little Women
  7. Lindenberg! Mach dein Ding!
  8. Knives Out
  9. Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
  10. Countdown

Ähnliche Artikel

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

04. März 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Kinostart auf November 2020 verschoben

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

25. Februar 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf startet am Donnerstag

24. Februar 2020

Berlinale 2020 - Movie meets Media - Goldene Momente und Gespräche im Adlon

Berlinale 2020 - L’Oréal Paris Bar - Room No. 311 - Bar-Opening mit VIP´s     (C)Foto: L’Oréal Paris

23. Februar 2020

Berlinale 2020 - L’Oréal Paris Bar - Room No. 311 - Bar-Opening mit VIP´s

Berlin, Berlin                                 (C)Foto: 2019 Constantin Film Verleih / Stefan Erhard

19. Februar 2020

Berlin, Berlin - Die ARD-Kultserie kommt auf die große Kinoleinwand


Schließen
«
»