DER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnen

Star-Violinist David Garrett verkörpert den legendären Niccolò Paganini, seines Zeichens Geiger und Komponist, der als skandalträchtiger „Teufelsgeiger“ in den 1820-30er Jahren seine musikalischen Höhepunkte feierte. Von den Frauen wurde Paganini vergöttert, und sie lagen ihm reihenweise zu Füßen. Ab 11. April 2014 ist der Teufelsgeiger als Blu-ray, DVD und Video on Demand erhältlich!

Vom: 26. März 2014 | Autor: Dennis Hahn

DER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò Paganini

DER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò Paganini

Seine virtuose Perfektion auf der Violine war so atemberaubend und außergewöhnlich, dass man ihm nachsagte, einen Pakt mit dem Teufel geschlossen zu haben, um dieses mysteriöse Talent zu bekommen. Diese mitreißende und verzehrende Geschichte um Macht, Intrigen, Liebe und den Traum vom ewigen Ruhm kommt nun auf die heimischen Bildschirme. In der Rolle des Paganini gibt David Garrett sein Schauspieldebüt und brilliert auch musikalisch mit seiner ganz eigenen Interpretationen des teuflischen Ausnahmekünstlers.

An der Seite von David Garrett fasziniert Jared Harris („Lincoln“, „Chroniken der Unterwelt“), ehemaliges Mitglied der Royal Shakespeare Company, als diabolischer Intrigant. Die Newcomerin Andrea Deck sowie Joely Richardson („Anonymous“), Christian McKay („Dame, König, As, Spion“), Veronica Ferres („Klimt“, „Rossini“) und Schauspiellegende Helmut Berger („Ludwig“, „Der Pate III“) vervollständigen den hochkarätigen Cast. Der für seine Bandbreite bekannte Regisseur Bernhard Rose („Boxing Day“, „Mr. Nice“) zeichnet verantwortlich für diesen spannenden und aufwühlenden Ausflug in die Welt der Musik des 19. Jahrhunderts.

Über den Film
Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini (David Garrett) ist im Jahr 1830 auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Um seine Person ranken sich jede Menge Geheimnisse und sein Manager Urbani (Jared Harris) tut alles, um die zirkulierenden Skandalgeschichten lebendig zu halten. Schließlich hat er großes Interesse, seinen berühmten Klienten bestmöglich zu vermarkten. Einzig das Londoner Publikum muss noch gewonnen werden. Um Paganini zu seinem ersten Auftritt nach London zu bewegen, riskieren der britische Impresario John Watson (Christian McKay) und seine Geliebte Elisabeth Wells (Veronica Ferres) ihren gesamten Besitz. Dem geschäftstüchtigen Urbani gelingt es schließlich, Paganini gegen seinen Willen in die englische Metropole zu bringen. Dank der enthusiastischen Berichterstattung der Journalistin Ethel Langham (Joely Richardson) scheint das Vorhaben von Erfolg gekrönt zu sein. Es kommt zu tumultartigen Menschenaufläufen vor seinem Hotel, so dass der Musiker und sein Manager bei Watson Unterschlupf suchen müssen. Hier findet Paganini sehr schnell Gefallen an Charlotte (Andrea Deck), der schönen Tochter seines Gastgebers. Über die Musik finden sie und Paganini zueinander. Er verliebt sich unsterblich in die junge Sängerin. Doch diese Liebe missfällt Urbani, der befürchtet, seinen Einfluss auf seinen Schützling zu verlieren und beginnt, einen teuflischen Plan zu schmieden...

Ein Muss für alle unverbesserlichen Romantiker, Liebhaber von Geigenklängen und Garrett-Fans: DER TEUFELSGEIGER erscheint am 11. April 2014 erstmalig als Blu-ray, DVD und Video on Demand. Das Bonusmaterial enthält neben Interviews mit Cast und Crew das Thomas Sabo Kinospecial sowie spannendes Behind-the-Scenes Material.

Wir verlosen um Start 2 Fanpakete. Eines mit einer Blu-ray und einem Städteführer London MM-City, das zweite mit einer DVD und einem Städteführer London MM-City.

Städteführer
London MM-City
Ralf Nestmeyer


Es gibt zu jeder Zeit mehr als 1000 Gründe, nach London zu reisen: Klassiker wie Westminster Abbey oder St. Paul’s Cathedral, urige Pubs und ausgefallene Szenekneipen, eine schier unendliche Restaurantvielfalt, kaum enden wollende Shoppingmeilen und und und …
In den letzten Jahren hat sich zudem viel verändert: Durch die Eröffnung der Tate Gallery of Modern Art spielt die Themsemetropole in der Kunstszene wieder in der gleichen Liga wie New York und Paris, Architekturfreunde finden in der City eine Vielzahl postmoderner Bauten.
In 16 Rundgängen führt der Autor den Leser durch das gesamte Stadtgebiet und berücksichtigt dabei auch unbekanntere Winkel wie Notting Hill, Camden oder Brixton. Und selbst bei einem zwischenzeitlichen Großstadt-Schock weiß das Buch Rat, denn Abhilfe schaffen gemütliche Ausflüge in ruhigere Fahrwasser wie Windsor Castle, Hampton Court oder Kew Gardens. Mehr Informationen dazu finden Sie unter michael-mueller-verlag.de .

Wenn du gewinnen willst, schreibe eine Mail an Gewinnspiel@BerlinMagazine.de mit dem Stichwort "Der Teufelsgeiger". Wir wünschen viel Glück!

DER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnen

DER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnen

Von: Dennis Hahn


Galerie

DER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò PaganiniDER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò PaganiniDER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò PaganiniDER TEUFELSGEIGER - Star-Violinist David Garrett als Niccolò PaganiniDER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnenDER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnenDER TEUFELSGEIGER - Zum Blu-ray und DVD-Start gibt es etwas zu gewinnen

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Fifty Shades of Grey - Befreite Lust
  2. Die kleine Hexe
  3. Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone
  4. Wunder
  5. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  6. Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
  7. Criminal Squad
  8. Jumanji: Willkommen im Dschungel
  9. Das Leben ist ein Fest
  10. Die dunkelste Stunde

Ähnliche Artikel

Berlinale 2018 - Isle of Dogs – Ataris Reise                          (C)Foto: Twentieth Century Fox

16. Februar 2018

Berlinale 2018 - Isle of Dogs – Ataris Reise - Fulminanter Berlinale Auftakt

16. Februar 2018

Johnny Cash Dinnershow - Europas originalgetreueste Hommage + Dinner

 Justin Timberlake - Man Of The Woods - Zusatzshows wegen großer Nachfrage             (C)Sony Music

12. Februar 2018

Justin Timberlake - Man Of The Woods - Zusatzshows wegen großer Nachfrage

ILA 2018 - Welt der Luft- und Raumfahrt trifft sich im April in Berlin    (C)Foto: Messe Berlin GmbH

12. Februar 2018

ILA 2018 - Welt der Luft- und Raumfahrt trifft sich im April in Berlin

 Holiday on Ice - Time - Die neue Show                    (C)Foto: Holiday On Ice / Morris MacMatzen

11. Februar 2018

Holiday on Ice - Time - Die neue Show mit Zeit für große Gefühle


Schließen
«
»