Der Mann aus dem Eis - Zuschauerpremiere in Berlin - Wir bringen euch hin

DER MANN AUS DEM EIS, ein Film über die mögliche Vorgeschichte des Ötzi, mit Jürgen Vogel, kommt am 30. November in die deutschen Kinos. Bereits am 21. November 2017 findet in Berlin im Zoopalast um 19:30 Uhr eine Zuschauerpremiere mit Anwesenheit von Cast&Crew zum Film statt. Wir verlosen kurzfristig 2x2 Tickets!

Vom: 20. November 2017 | Autor: Dennis Hahn

Der Mann aus dem Eis - Zuschauerpremiere in Berlin - Wir bringen euch hin

Der Mann aus dem Eis - Zuschauerpremiere in Berlin - Wir bringen euch hin

Am 19. September 1991 wurde der weltbekannte Ötzi im Schnalstal in Südtirol entdeckt. Genau dort wurde im letzten Jahr - 25 Jahre nach dem Sensationsfund - der Spielfilm DER MANN AUS DEM EIS von Regisseur Felix Randau mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle gedreht.

„Happy anniversary, Ötzi: 25 years later, we’re still obsessed with the Iceman“
schrieb The Washington Post im September 2016. Nun jährt sich der Fund der berühmten Gletschermumie einmal mehr und wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Port au Prince Pictures den ersten Spielfilm, der in spektakulären Bildern vom ältesten ungelösten Mordfall der Menschheitsgeschichte erzählt – am 30. November 2017 in die Kinos bringt.

Vor 5.300 Jahren in der Jungsteinzeit. Eine Großfamilie lebt friedlich an einem Bach in den Ötztaler Alpen. Ihrem Anführer Kelab (JÜRGEN VOGEL) obliegt es, den heiligen Schrein zu verwahren. Während Kelab auf der Jagd ist, wird seine Siedlung überfallen und die gesamte Sippe ermordet, darunter auch Kelabs Frau und sein Sohn. Auch das Heiligtum der Gemeinschaft wird geraubt. Getrieben von Schmerz und Wut hat Kelab nur noch ein Ziel – Vergeltung!

Kelab folgt den Spuren der Täter. Auf seiner Odyssee durch das Gebirge ist er den Gefahren der Natur ausgesetzt. Ein tragischer Irrtum macht ihn selbst zum Gejagten. Schließlich steht Kelab nicht nur den Mördern seiner Familie, sondern auch sich selbst gegenüber. Wird er seinem Drang nach Rache nachgeben und selbst vom Opfer zum Täter? Oder gelingt es ihm, den ewigen Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen?

DER MANN AUS DEM EIS ist ein archaisches Drama über die elementaren Gefühle, die uns Menschen antreiben.

Jürgen Vogel (u.a. DER FREIE WILLE, DIE WELLE) erweckt diesen Menschen aus der Steinzeit, eindrucksvoll zum Leben. In weiteren Rollen sind Susanne Wuest, André M. Hennicke, Sabin Tambrea, Martin Augustin Schneider, Violetta Schurawlow und eine Legende des italienischen Kinos, Franco Nero zu sehen. Zusammen mit einem Sprachforscher hat Felix Randau für den Film eine eigene Sprache entwickelt, die an die Urform des Rätischen angelehnt ist. Einzigartig ist, dass die Dialoge im Film nicht übersetzt werden und dennoch für die Zuschauer weltweit verständlich sind.

Kinostart: 30. November 2017

Gewinnspiel:
Am Dienstag, 21.11.2017 ist in Berlin die große Publikumspremiere im Berliner Zoo Palast mit Anwesenheit von Cast&Crew. Los geht es um 19:30 Uhr. Wir verlosen 2x2 Tickets für den Abend. Wenn ich dabei sein wollt, schickt uns eine Mail an Gewinnspiel@BerlinMagazine.de mit dem Stichwort "Der Mann aus dem Eis". Einsendeschluss ist der 21. November 2017 um 12:00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Von: Dennis Hahn


Galerie

Der Mann aus dem Eis - Zuschauerpremiere in Berlin - Wir bringen euch hin

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Die Unglaublichen 2
  2. Klassentreffen 1.0 - die unglaubliche Reise der Silberrücken
  3. The Nunb
  4. Ballon
  5. Das Haus der geheimnisvollen Uhren
  6. Das schönste Mädchen der Welt
  7. Mission: Impossible - Fallout
  8. Book Club - Das Beste kommt noch
  9. Searching
  10. The Predator - Upgrade

Ähnliche Artikel

 P!NK Beautiful Trauma World Tour - Hochexplosive Show im Olympiastadion      (C)Foto: Solve Sundsbo

16. Oktober 2018

P!NK Beautiful Trauma World Tour 2019 - Hochexplosive Liveshow im Olympiastadion

Filmpark Babelsberg-Babelsberger Horrornächte lassen den Atem stocken!  (C)Foto: Filmpark Babelsberg

14. Oktober 2018

Filmpark Babelsberg - Sieben Babelsberger Horrornächte lassen den Atem stocken!

 Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Mit neuer Show in Berlin   (C)Foto: Zirkus des Horrors

09. Oktober 2018

Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Karten für Show in Berlin gewinnen

 Herbert Grönemeyer - Neues Album Tumult                                    (C)Foto: Antoine Melis

05. Oktober 2018

Herbert Grönemeyer - Neues Album "Tumult" - Gegenwärtiges, hoch politisches Werk

Festival of Lights - Das 14. Lichterfestival in Berlin beginnt am Freitag  (C)Foto:BerlinMagazine.de

05. Oktober 2018

Festival of Lights 2018 - Das 14. Lichterfestival in Berlin beginnt am Freitag


Schließen
«
»