Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres

Zwei Väter, zwei Großväter und gleich vierfach Probleme – dieses Weihnachten wird groß(v)artig! Ab 7. Dezember 2017 stürzen sich Will Ferrell, Mark Wahlberg, John Lithgow und Mel Gibson in die größte Familienfeier des Jahres. Da ist das Chaos zu den Feiertagen vorprogrammiert, denn testosteronstrotzend werden alte Familienungereimtheiten „ausgepackt“!

Vom: 13. Oktober 2017 | Autor: Dennis Hahn

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres   (C)Foto:Paramount

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres (C)Foto:Paramount

Langweilig gegen cool. Spießig gegen lässig. Schusselig gegen souverän: Das Duell um den Titel als „Super-Dad“ haben der übervorsichtige Brad (Will Ferrell) und der draufgängerische Dusty (Mark Wahlberg) mittlerweile ausgefochten, auch wenn kleinere Sticheleien und Rivalitäten weiterhin an der Tagesordnung sind. Bis eines Tages ihre eigenen Väter vor der Tür stehen und die beiden sich wohl oder übel zusammenraufen müssen, um die Weihnachtsfeiertage zu retten. Denn sich gegen Dustys adrenalinstrotzenden Macho-Dad (Mel Gibson) und Brads übertrieben liebevollen und emotionalen Vater (John Lithgow) durchzusetzen, bedarf einiger Nerven und jeder Menge Männlichkeit. Ein aberwitziger Wettbewerb zwischen vier erwachsenen Männern beginnt …!

Ring frei für Runde 2! Der absurde, explosive und saukomische Hahnenkampf der Super-Väter findet diesen Winter seinen spektakulären Höhepunkt, wenn Mark Wahlberg („Ted“, „Departed“), Will Ferrell („Anchorman – die Legende von Ron Burgundy“, „Der Knastcoach“), Mel Gibson („The Expendables 3“, „Machete Kills“) und John Lithgow („Interstellar“, „The Accountant“) es so richtig krachen lassen! Regisseur Sean Anders („Daddy’s Home – Ein Vater zu viel“, „Kill the Boss 2“) inszeniert auch diesmal die verrückte und pointenreiche Komödie und schrieb zusammen mit John Morris („Dumm und Dümmehr“) wie schon zu Teil 1 das Drehbuch.

Kinostart: 07. Dezember 2017

Hier der nagelneue Trailer:

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres   (C)Foto:Paramount

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres (C)Foto:Paramount

Von: Dennis Hahn


Galerie

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres   (C)Foto:ParamountDaddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme - Die größte Familienfeier des Jahres   (C)Foto:Paramount

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Kinocharts

  1. Die Fantastische Reise des Dr. Dolittle
  2. Bad Boys for Life
  3. Die Hochzeit
  4. Porgy and Bess - Gershwins (Live MET 2020)
  5. 1917
  6. Little Women
  7. Lindenberg! Mach dein Ding!
  8. Knives Out
  9. Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
  10. Countdown

Ähnliche Artikel

Der Spion - Benedict Cumberbatch in unkonventionellen Spionagethriller (C)Foto:Liam Daniel/Telepool

28. Juni 2021

Der Spion - Benedict Cumberbatch in einem unkonventionellen Spionagethriller

Endlich wieder großes Kino - Kings of Hollywood - Zeitreise in die 70er Jahre      (C)Foto: Telepool

25. Juni 2021

Endlich wieder großes Kino - Kings of Hollywood - Zeitreise in die 70er Jahre

 Fast & Furious 9                              (C)Foto: 2021 Universal Studios. All Rights Reserved.

22. Juni 2021

Fast & Furious 9 - Vin Diesel stimmt auf das Comeback des Kinos ein

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

04. März 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Kinostart auf November 2020 verschoben

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf       (C)Foto: Universal Pictures International

25. Februar 2020

James Bond 007 - Keine Zeit zum Sterben - Vorverkauf startet am Donnerstag


Schließen
«
»