Christina Stürmer – Österreicherin hört auf ihr Herz und geht auf Tour

Zweieinhalb Jahre nach ihrem letzten Album "Nahaufnahme" kehrt die österreichische Sängerin Christina Stürmer (30) auf die große Bühne zurück: Ihre mittlerweile sechste CD "Ich hör auf mein Herz" (Universal) erscheint am 19. April, am 29. März kommt die erste Single "Millionen Lichter" auf den Markt. Das dazugehörige Video wurde in Los Angeles gedreht.

Vom: 22. April 2013 | Autor: Dennis Hahn

Christina Stürmer – Österreicherin hört auf ihr Herz und geht auf Tour            (c) Olaf Rayermann

Christina Stürmer – Österreicherin hört auf ihr Herz und geht auf Tour (c) Olaf Rayermann

Am 08.05.13 kommt CHRISTINA STÜRMER auf ihrer „Hör Auf Dein Herz“ Tour 2013 auch in den Berliner Postbahnhof (Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr).

Das neue Album "Ich hör auf mein Herz" von Christina Stürmer wurde am 19. April veröffentlicht. Die Single "Millionen Lichter" ist der erste Vorbote auf das neue Werk.

Denkt man an Christiana Stürmer, kommen einem Worte wie bodenständig, natürlich oder selbstbewusst in den Sinn. Kaum zu glauben, dass die 30jährige Sängerin bereits seit 10 Jahren im Musikgeschäft ist. Seit sie bei Starmania 2003 in Österreich als Zweitplatzierte hervorging, lebt die gelernte Buchhändlerin einen wahr gewordenen Traum.

Die Leidenschaft zur Musik ist bis heute Antrieb und spiegelt sich auch im aktuellen Album wieder. Zusammen mit ihrer Band hat die Sängerin ihr achtes Album „Ich hör auf mein Herz“ fertig gestellt. Produziert wurde das neue Album von Christian Neander (u.a. Selig, Pohlmann) und David Jürgens (u.a. Glasperlenspiel) in Berlin und Österreich.

„Christiana ist von einer jungen Popsängerin zur Frau geworden. Die Aufbruchstimmung spürt man einfach“ bemerkte Neander. Nach einem Jahr der Orientierung hat das neue Album einen ganz eigenen Stellenwert in Christianas Karriere – ein Neuanfang und Aufbruch zu etwas Besonderem. „Ich hör auf mein Herz“ ist nicht nur der Titel des Albums, sondern auch Botschaft und Lebensmotto in einem. „Es geht darum, Menschen zu inspirieren, sie zu ermutigen und zu unterstützen. Ich möchte die Menschen berühren“, kommentiert Christiana ihr neues Album.

Vor allem bei den energiegeladenen Live-Auftritten ist dies deutlich zu spüren. Im Mai 2013 geht die Musikerin wieder auf Tour durch Österreich, Deutschland und die Schweiz, um die Herzen der Fans höher schlagen zu lassen.

Tour-Termin Berlin: 08.05.3013, Postbahnhof

52.5078709999999913.436243099999956

Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

Von: Dennis Hahn


Galerie

Christina Stürmer – Österreicherin hört auf ihr Herz und geht auf Tour            (c) Olaf Rayermann

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Alles Oder Nix II - Xatar
  2. Jennifer Rostock bleibt. - Jennifer Rostock
  3. Redemption - Joe Bonamassa
  4. Zwischen den Welten - PUR
  5. Welcome To The Hood - King Orgasmus One
  6. Living The Dream - Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators
  7. Überall zu Hause - Christina Stürmer
  8. The Big Bad Blues - Billy F Gibbons
  9. Schlaftabletten, Rotwein V - Alligatoah
  10. Kamikaze - Eminem

Ähnliche Artikel

Glenn Hughes - Der Altmeister des Rocks brennt den Admiralspalast ab       (C)Foto: BerlinMagazin.de

18. Oktober 2018

Glenn Hughes - Der Altmeister des Rocks brennt den Admiralspalast ab

 P!NK Beautiful Trauma World Tour - Hochexplosive Show im Olympiastadion      (C)Foto: Solve Sundsbo

16. Oktober 2018

P!NK Beautiful Trauma World Tour 2019 - Hochexplosive Liveshow im Olympiastadion

Filmpark Babelsberg-Babelsberger Horrornächte lassen den Atem stocken!  (C)Foto: Filmpark Babelsberg

14. Oktober 2018

Filmpark Babelsberg - Sieben Babelsberger Horrornächte lassen den Atem stocken!

 Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Mit neuer Show in Berlin   (C)Foto: Zirkus des Horrors

09. Oktober 2018

Zirkus des Horros - ASYLUM – Das Irrenhaus - Karten für Show in Berlin gewinnen

 Herbert Grönemeyer - Neues Album Tumult                                    (C)Foto: Antoine Melis

05. Oktober 2018

Herbert Grönemeyer - Neues Album "Tumult" - Gegenwärtiges, hoch politisches Werk


Schließen
«
»