CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-

Letzte Woche feierte das Video zur Single „Unter Palmen“, aus dem am 02. Oktober 201515 erscheinendem Cäthe Album „Vagabund“, Premiere.

Vom: 23. September 2015 | Autor: Dennis Hahn

CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-                    (C)Foto: Thorsten Dirr

CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen- (C)Foto: Thorsten Dirr

„Unter Palmen“ erreicht uns in diesem von herrlichen Sonnentagen durchfluteten Sommer wie eine musikalische Urlaubspostkarte. Cäthe, seit geraumer Zeit in Berlin ansässig, schickt diesen musikalischen Vorboten passgenau ihrem am 2. Oktober erscheinenden neuen Studioalbum „Vagabund“ voraus. „Unter Palmen schwört sich’s leicht/auf was Du auch wartest/warte besser nicht aus Eitelkeit/falls Dich die wahre Liebe erreicht/leb’ sie wild und bring’ sie heim“. Mit feinem Weitblick sinniert die 32-jährige Sängerin und Songwriterin im Refrain über die Wahrhaftigkeit von Liebe und unsere stete Sehnsucht nach Anerkennung. Während sich die luftig leichte Melodie angenehm durch die Gehörgänge lümmelt, reflektiert Cäthe in „Unter Palmen“ über unsere wankelmütigen Seelen mit mehr Ernsthaftigkeit, als es die fröhlich anmutende Melodie vermuten ließe. Solche wie frisch von der Leber weg entstandenen Texte bleiben eine große Stärke dieser Songpoetin. Gleichwohl ist „Unter Palmen“ ein sonniger Glücksmoment zum Fingerschnippen und das Leben genießen.

Bereits mit ihren ersten beiden Studioalben „Ich muss gar nichts“ (2011) und „Verschollenes Tier“ (2013) hat sich Cäthe als eine der künstlerisch eigenwilligsten Musikerinnen sowohl in den Charts als auch in den Herzen eines schnell gewachsenen Publikums etabliert. Ihre dynamische und emotional variable Stimme, ihre preisgekrönten autobiographisch konnotierten Songtexte, nicht zuletzt ihr einnehmend natürliches und offenes Wesen sind eine wahre Bereicherung der deutschen Popszene. Auf ihrem neuen Studioalbum „Vagabund“ zeigt sich Cäthe wie von allen Fesseln und Zwängen befreit: sehr persönlich, sehr poetisch, mal verträumt, mal tiefgründig. Ein ebenso intensives wie intimes Popalbum, das wie ein Neubeginn wirkt und den im Herbst anstehenden Konzerten eine erfrischende Note verleihen wird.

Kurzum, Cäthe meldet sich mit einem strahlenden musikalischen Statement zurück.

Tourdaten:
04.11.15 Dresden – Beatpol
05.11.15 München – Ampere
06.11.15 Berlin – Postbahnhof
07.11.15 Köln – Luxor
08.11.15 Hamburg – Mojo Club

Veröffentlichungstermin: Album „Vagabund“ 02. Oktober 2015

CÄTHE | Unter Palmen (Offizielles Video)

CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-                    (C)Foto: Thorsten Dirr

CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen- (C)Foto: Thorsten Dirr

Von: Dennis Hahn


Galerie

CÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-                    (C)Foto: Thorsten DirrCÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-                    (C)Foto: Thorsten DirrCÄTHE - Strahlendes musikalisches Statement -Unter Palmen-                    (C)Foto: Thorsten Dirr

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. Santiano - MTV unplugged
  2. The Cure - Curaetion 25 Anniversary
  3. Tim Bendzko - Filter
  4. Captial Bra & Samra - Berlin lebt 2
  5. Alter Bridge - Walk the Sky
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Seeed - Bam Bam
  8. Jethro Tull - Stormwatch
  9. Sido - Ich & keine Maske
  10. Kummer - Kiox

Ähnliche Artikel

Die Toten Hosen - Alles ohne Strom - Zweites Akustikalbum mit neuen Instrumenten       (C)Foto: Gabo

23. Oktober 2019

Die Toten Hosen - Alles ohne Strom - Zweites Akustikalbum mit neuen Instrumenten

Marius Müller-Westernhagen - Das Pfefferminz-Experiment                   (C)Foto:Peter Badge/Typos1

17. Oktober 2019

Marius Müller-Westernhagen - Das Pfefferminz-Experiment - Woodstock Recordings

Seasick Steve - Neues Album und Tour 2020 - 68jähriger Rocker kommt nach Berlin (C)Foto:Xray Touring

15. Oktober 2019

Seasick Steve - Neues Album und Tour 2020 - 68jähriger Rocker kommt nach Berlin

Ronnie Wood - Mad Lad - Der Rolling Stone veröffentlicht Chuck Berry Tribute

04. Oktober 2019

Ronnie Wood - Mad Lad - Der Rolling Stone veröffentlicht Chuck Berry Tribute

Konstantin Wecker und die Bayerische Philharmonie - Weltenbrand-Tournee    (C)Foto: Thomas Karsten

23. September 2019

Konstantin Wecker und die Bayerische Philharmonie - "Weltenbrand"-Tournee


Schließen
«
»