Beth Hart & Joe Bonamassa - Black Coffee - Neues Album der Bluesrock-Duo

Bereits vier Jahre liegt das letzte gemeinsame Album von Bluesrock-Röhre Beth Hart und Gitarrenikone Joe Bonamassa inzwischen zurück. „Seesaw“ (2013) wurde seinerzeit von Kritikern hoch gelobt und war sogar für einen Grammy nominiert. Mit „Black Coffee“, das am 26. Januar 2018 erscheint, kehrt das kraftvolle Duo endlich zurück!

Vom: 08. Dezember 2017 | Autor: Dennis Hahn

Beth Hart & Joe Bonamassa - Black Coffee - Neues Album der Bluesrock-Duo

Beth Hart & Joe Bonamassa - Black Coffee - Neues Album der Bluesrock-Duo

Beth Hart & Joe Bonamassa haben gemeinsam zehn Juwelen des Soul neu interpretiert und in ein fesselndes Hörerlebnis verwandelt.

Mit an Bord war erneut Produzent Kevin „The Caveman“ Shirley (Joe Bonamassa, Led Zeppelin, Black Crowes, Aerosmith, Iron Maiden, Rush). Zusammen begaben sie sich auf eine spannende Achterbahnfahrt durch das Repertoire von Edgar Winter, Etta, James, Ike & Tina Turner/Steve Marriott, Ella Fitzgerald, Lil’ Green, LaVern Baker, Howlin’ Wolf, Lucinda Williams und Klaus Waldeck.

Das Album wurde im August 2016 innerhalb von nur fünf Tagen im At The Palms Studio in Las Vegas aufgenommen. Alte Bekannte wie Anton Fig (Schlagzeug / Percussion), Ron Dziubla (Saxophon) und Lee Thornburg (Bläser Arrangements, Trompete, Posaune) sind wieder zu hören. Doch auch neue Gesichter wie Reese Wynans (Keyboards), Michael Rhodes (Bass), Rob McNelley (Rhythmusgitarre), Paulie Cerra (Saxophon), Mahalia Barnes, Jade Macrae und Juanita Tippins (Background Gesang) wurden diesmal willkommen geheißen.

„Kevin hat es wirklich drauf!“, lächelt Beth. „Es war seine Idee, das Album auf die altmodische Art aufzunehmen. Früher hatten die Musiker und Sänger nur ein paar Stunden Zeit, um ein komplettes Album im Studio einzuspielen. Sie gingen einfach rein, spielten und gaben alles, was sie nur konnten. Das macht ein gutes Album aus, damals wie heute.“

Veröffentlichungstermin: 26. Januar 2018

Von: Dennis Hahn


Galerie

Beth Hart & Joe Bonamassa - Black Coffee - Neues Album der Bluesrock-Duo

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. So Happy It Hurts - Bryan Adams
  2. Impera - Ghost
  3. Rock Believer - Scorpions
  4. Multitude - Stromae
  5. The War To End All Wars - Sabaton
  6. The Tipping Point - Tears for Fears
  7. Dein Song 2022 - Diverse Künstler
  8. 8 - Capital Bra
  9. An Hour Before It's Dark - Marilion
  10. Vielleicht Irgendwann - Wincent Weiss

Ähnliche Artikel

Nick Cave&The Bad Seeds - Energiegeladene Show mit viel Emotion in Berlin (C)Foto: BerlinMagazine.de

30. Juni 2022

Nick Cave & The Bad Seeds 2022 - Energiegeladene Show mit viel Emotion in Berlin

50 Cent-Kurz aber grandios-Rapper lässt Mercedes-Benz Arena Berlin beben (C)Foto: BerlinMagazine.de

26. Juni 2022

50 Cent - Kurz aber grandios - Rapper lässt Mercedes-Benz Arena Berlin beben

The Rolling Stones - SIXTY Europa Tour - Zusatzshow in Berliner Waldbühne        (C)Foto: J. Bouquet

23. Juni 2022

The Rolling Stones - SIXTY Europa Tour 2022 - Zusatzshow in Berliner Waldbühne

Citadel Music Festival 2023:The Hollywood Vampires in Berlin            (C)Foto:Ross Halfin/earMUSIC

22. Juni 2022

Citadel Music Festival 2023: The Hollywood Vampires mit Johnny Deep in Berlin

Adel Tawil live -Open Air Tour 22- Mit Freunden in der Berliner Wuhlheide (C)Foto: Sebastian Magnani

21. Juni 2022

Adel Tawil live - Open Air Tour 2022 - Mit Freunden in der Berliner Wuhlheide


Schließen
«
»