Adventskalender 2018 - Tag 10 - Element Of Crime - Schafe, Monster und Mäuse

Seit 33 Jahre spielen ELEMENT OF CRIME ihre Songs. Und bringen ihre Platten heraus, genauso wie sie sich das vorstellen, eine nach der anderen. Vom 23. - 25. Mai 2019 spielen sie auf ihrer "Schafe, Monster und Mäuse" - Tour im Tempdrom in Berlin. Wir verlosen heute 1x2 Tickets für das Konzert am 23. Mai 2019

Vom: 10. Dezember 2018 | Autor: Dennis Hahn

Adventskalender 2018 - Tag 10 - Element Of Crime - Schafe, Monster und Mäuse  (C)Foto: Loft Concerts

Adventskalender 2018 - Tag 10 - Element Of Crime - Schafe, Monster und Mäuse (C)Foto: Loft Concerts

Es gibt wenig Vergleichbares, keine andere deutschsprachige Band, die diese eigenartige Mischung aus Folkrock und Blues, Artrock und Kinderlied, Krachorgie und Schmalzmelodie in die Welt brächte, ohne auch – wie es scheint – nur einen Moment darüber nachzudenken, ob das gerade in den Zeitgeist passt oder nicht, ob das für neue oder alte Medien taugt, ob das einer versteht, ob sie das überhaupt selber verstehen, ob das nun traurig oder lustig, hässlich oder schön, Tiefsinn oder Spinnerei ist.

Auf den ersten Blick sieht alles nach Verweigerung aus: Sie weigern sich, immer das Gleiche zu machen und sie weigern sich, sich neu zu erfinden. Sie wei- gern sich, sich der Streaming- und Youtube-Landschaft anzupassen. Sie geben ihre Musik nicht für Werbung her. Sie spielen lieber dreimal im Tempodrom als einmal in der Max-Schmeling-Halle. Sie lassen sich nicht festnageln und so weiter und so fort, man könnte es noch lange fortführen, aber das kann das Geheimnis ihres Erfolges nicht sein, das sind alles nur Dinge, die nicht getan werden, aber geliebt wird man nur für das, was man tut, nicht für das, was man lässt.

Und so entsteht ein anderes Bild dieser Band: Einer Band, die einen so unverwechselbaren Stil in Sachen Song, Sound und Haltung hat, dass man nur zwei Möglichkeiten hat: Man kann das mögen oder eben auch nicht. Nie sind ELEMENT OF CRIME nur „irgendwie interessant“ oder „auch ganz okay“. Und da wären wir bei „Schafe, Monster und Mäuse“ - dem neuen Album (VÖ 5. Oktober 2018). Es ist ein langes, ultrapsychedelisches Album geworden, das längste in der Geschichte der Band. Es ist, als wollten ELEMENT OF CRIME das Albumformat, für das diese Band von Anfang an wie keine zweite geschaffen war, bis auf das Äußerste ausreizen, vielleicht ein letztes Mal, man weiß nicht, wie es weitergehen wird damit, die Welt verändert sich. Aber, und das ist das Entscheidende: Die Lieder bleiben.

Konzert-Termin Berlin: 23. - 25. Mai 2019, Tempodrom

Adventskalender - Tag 10

Hinter dem 10. Türchen unseres Adventskalenders haben wir 1x2 Tickets für das Konzert von "Element of Crime" am 23. Mai 2019 im Tempodrom in Berlin. Wenn ihr gewinnen wollt, dann schreibt und eine Mail an Gewinnspiel@BerlinMagazine.de mit dem Stichwort "Adventskalender Türchen 10". Wenn ihr eure Chancen noch erhöhen wollt, dann kommentiert die dazugehörigen Postings bei Facebook , Google+ und Twitter und markiert die Person, die ihr gerne mitnehmen möchtet. Einsendeschluss ist der 24. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Von: Dennis Hahn


Galerie

Adventskalender 2018 - Tag 10 - Element Of Crime - Schafe, Monster und Mäuse  (C)Foto: Loft Concerts

Diesen Artikel teilen


Kommentare

Aktuelle Musikcharts

  1. The Book Of Fire - Mono Inc.
  2. Für immer - Vanessa Mai
  3. Hotspot - Pet Shop Boys
  4. Music To Be Murdered By - Eminem
  5. When We All Fall Asleep, Where Do We Go? - Billie Eilish
  6. Sarah Connor - Herz Kraft Werke
  7. Abbruch Abbruch - Antilopen Gang
  8. Platte - Apache 207
  9. Zenit - RAF Camora
  10. Mode - Depeche Mode

Ähnliche Artikel

Crash Test Dummies - Kanadischen Folk-Rocker um Sänger Brad Roberts      (C)Foto: Crash Test Dummies

23. Februar 2020

Crash Test Dummies - Kanadischen Folk-Rocker um Sänger Brad Roberts in Berlin

Berlinale 2020 - L’Oréal Paris Bar - Room No. 311 - Bar-Opening mit VIP´s     (C)Foto: L’Oréal Paris

23. Februar 2020

Berlinale 2020 - L’Oréal Paris Bar - Room No. 311 - Bar-Opening mit VIP´s

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Italienische Nächte in der Philharmonie   (C)Foto: Vladimir Shirokov

21. Februar 2020

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov - Italienische Nächte in der Berliner Philharmonie

Rock meets Classic 2020 - Schockrocker Alice Cooper                       (C)Foto: BerlinMagazine.de

20. Februar 2020

Rock meets Classic 2020 - Helden des Classic Rock und Schockrocker Alice Cooper

Berlin, Berlin                                 (C)Foto: 2019 Constantin Film Verleih / Stefan Erhard

19. Februar 2020

Berlin, Berlin - Die ARD-Kultserie kommt auf die große Kinoleinwand


Schließen
«
»